HomeRegionalDüsseldorf

Düsseldorf: Verdacht auf Kinderpornografie – Durchsuchung in Hassels


Das schaut Düsseldorf auf
Netflix
1. Fate: The Winx SagaMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Verdacht auf Kinderpornografie – Düsseldorfer festgenommen

Von t-online
Aktualisiert am 25.11.2020Lesedauer: 1 Min.
Polizisten vom SEK verlassen ein Mehrfamilienhaus und tragen dabei eine Ramme, zum Öffnen von Türen: Ein Düsseldorfer wurde wegen des Verdachts auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornografie festgenommen.
Polizisten vom SEK verlassen ein Mehrfamilienhaus und tragen dabei eine Ramme, zum Öffnen von Türen: Ein Düsseldorfer wurde wegen des Verdachts auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornografie festgenommen. (Quelle: Young/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Datenträger sichergestellt: Weil er kinderpornografische Inhalte besessen und verbreitet haben soll, wurde ein Düsseldorfer vorläufig festgenommen. Spezialeinheiten durchsuchten seine Wohnung in Hassels.

Bei einer Wohnungsdurchsuchung im Rahmen von Ermittlungen wegen Kinderpornografie in Düsseldorf-Hassels hat die Polizei am Mittwochmorgen einen 44 Jahre alten Düsseldorfer vorläufig festgenommen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft in einer gemeinsamen Mitteilung erklärten, werden ihm der Besitz und die Verbreitung von kinderpornografischen Inhalten vorgeworfen.

Polizeikräfte führen einen festgenommenen Mann aus einem Haus: Die Beamten durchsuchten am Mittwochmorgen die Wohnung des 44-Jährigen.
Polizeikräfte führen einen festgenommenen Mann aus einem Haus: Die Beamten durchsuchten am Mittwochmorgen die Wohnung des 44-Jährigen. (Quelle: David Young/dpa-bilder)

Demnach durchsuchten Polizeibeamte mit Unterstützung von Spezialeinheiten die Wohnung des Mannes. Dabei seien unter anderem zahlreiche Datenträger sichergestellt worden, deren Auswertung noch andauere, hieß es weiter. Der 44-Jährige war der Polizei bereits wegen ähnlicher Delikte in der Vergangenheit bekannt. Er wird derzeit vernommen, die Ermittlungen dauern an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Polizei und Staatsanwaltschaft Düsseldorf: Mitteilung vom 25. November
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website