Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

Düsseldorf: Rheinbahn spendet kostenlose Tickets für Flutopfer

"Damit ihr mobil bleibt"  

Rheinbahn spendet kostenlose Tickets für Flutopfer

18.07.2021, 11:52 Uhr | t-online

Düsseldorf: Rheinbahn spendet kostenlose Tickets für Flutopfer. Hochwasser im Stadtteil Grafenberg: Auch in Düsseldorf und Umgebung haben die Regenfäle für Überflutungen gesorgt. (Quelle: Moritz Müller)

Hochwasser im Stadtteil Grafenberg: Auch in Düsseldorf und Umgebung haben die Regenfäle für Überflutungen gesorgt. (Quelle: Moritz Müller)

Nachdem die schweren Unwetter über viele Ortschaften in Nordrhein-Westfalen hereingebrochen sind, haben viele Bürger Hilfsaktionen ins Leben gerufen. Auch die Rheinbahn beteiligt sich daran.

Die Rheinbahn in Düsseldorf will den Opfern des Hochwassers kostenlose Tickets ausstellen. Das teilte das Unternehmen am Sonntag mit. So sollen die Bürger und Bürgerinnen, die durch das Hochwasser ihre Fahrzeuge verloren haben, weiterhin mobil bleiben. Die Tickets sollen ab Montag, dem 19. Juli in den Kundencentern der Rheinbahn ausgegeben werden.

"Dabei spielt es keine Rolle, ob ein Auto, ein Motorrad oder ein Roller in den Fluten zu Schaden gekommen ist", heißt es. Gegen Vorlage eines Personalausweises und der Schadensmeldung der Polizei oder der Versicherung gebe es ein Ticket1000 für die ganze Familie.

Die Tickets können in den fünf Kundencentern in Düsseldorf (jeweils 8.30 bis 17 Uhr), Ratingen, Hilden und Mettmann (jeweils 8.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 15 Uhr) abgeholt werden.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: