Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSelenskyj und Frau geben TV-InterviewSymbolbild f├╝r einen TextMedizinischer Notfall bei PokalfinaleSymbolbild f├╝r einen TextUmfrage: S├Âder vor MerzSymbolbild f├╝r einen TextRoyals spielen in Kultsoap mitSymbolbild f├╝r einen TextMehr L├Ąnder melden AffenpockenSymbolbild f├╝r einen TextBetrunken mit Pedelec Reh umgefahrenSymbolbild f├╝r einen TextMbapp├ę gibt Real einen KorbSymbolbild f├╝r einen TextKleinflugzeug abgest├╝rzt: F├╝nf ToteSymbolbild f├╝r einen TextZweitliga-Absteiger hat neuen TrainerSymbolbild f├╝r einen TextBeatrice Egli begeistert Fans mit FotosSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"Let's Dance": Promi soll 2023 zur├╝ckkehren

Jugendliche rauben 58-J├Ąhrigen brutal aus

Von t-online
Aktualisiert am 15.09.2021Lesedauer: 1 Min.
Das Blaulicht eines Einsatzwagens in D├╝sseldorf (Symbolbild): In einer Nebenstra├če nahe der K├Ânigsallee ist ein 58-J├Ąhriger brutal ausgeraubt worden.
Das Blaulicht eines Einsatzwagens in D├╝sseldorf (Symbolbild): In einer Nebenstra├če nahe der K├Ânigsallee ist ein 58-J├Ąhriger brutal ausgeraubt worden. (Quelle: Michael Gstettenbauer/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine Gruppe von Jugendlichen hat in der D├╝sseldorfer Innenstadt einen 58-J├Ąhrigen ausgeraubt. Die Polizei sucht nach Zeugen, die den brutalen Vorfall beobachten konnten.

Nach einem Raub nahe der K├Ânigsallee in D├╝sseldorf sucht die Polizei nach der T├Ątergruppe. Nach Angaben der Polizei verletzten etwa zehn Jugendliche das 58-j├Ąhrige Opfer mit Tritten und Schl├Ągen.

Die Tat ereignete sich nach Angaben der Polizei D├╝sseldorf in der Nacht zu Mittwoch in der Ludwig-Zimmermann-Stra├če. Der 58-j├Ąhrige Mann war demnach gegen 23.20 Uhr auf einem E-Scooter in Richtung K├Ânigsallee unterwegs, als sich ihm eine Gruppe von etwa zehn Jugendlichen in den Weg stellte.

Polizei sucht nach brutalen Jugendlichen

Sie stie├čen den Mann zu Boden, schlugen und traten auf ihn ein und raubten ihn dann aus. Dabei wurde unter anderem der Geldbeutel des 58-J├Ąhrigen entwendet. Nach der Tat lie├čen die Jugendlichen das verletzte Opfer zur├╝ck und liefen in Richtung K├Ânigsallee davon.

Weitere Artikel

Nach Freistellung
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Gesundheitsamts-Chef
Klaus G├Âbels (Archivbild): Der Leiter des D├╝sseldorfer Gesundheitsamtes war zun├Ąchst freigestellt worden.

SPD-Gesundheitsexperte
Lauterbach zur Bundestagswahl: "Wird ein knappes Ergebnis"
Karl Lauterbach (Archivfoto): Der SPD-Politiker hat sich zu seinen Chancen bei der Bundestagswahl ge├Ąu├čert.

Unfall bei Verfolgungsjagd
Mercedes-AMG in Flammen ÔÇô Fahrer schwerstverletzt
Das ausgebrannte Wrack: Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.


Die Polizei D├╝sseldorf sucht nun potenzielle Zeugen und bittet sie um Mithilfe. Hinweise zum Vorfall und zu den Tatverd├Ąchtigen nimmt das Kriminalkommissariat 36 entgegen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Polizei

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website