• Home
  • Regional
  • D├╝sseldorf
  • Wetterdienst arbeitet an "impact-orientierten" Vorhersagen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextW├Ąrmepumpen f├╝r alle? Neue OffensiveSymbolbild f├╝r ein VideoKopflose Leiche in Bonn: Neue DetailsSymbolbild f├╝r einen TextGottschalk wettert gegen JungstarsSymbolbild f├╝r einen TextFahrer erleidet Verbrennungen: VW-R├╝ckrufSymbolbild f├╝r einen TextTote Migranten: Fahrer spielte ├ťberlebendenSymbolbild f├╝r einen TextTed Cruz zettelt Streit mit Sesamstra├če anSymbolbild f├╝r einen TextCameron Diaz feiert ComebackSymbolbild f├╝r einen TextTennis: Deutsche attackiert PartnerinSymbolbild f├╝r einen TextBritney Spears' Mann spricht ├╝ber EheSymbolbild f├╝r einen TextWerder Bremen mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild f├╝r einen TextLeipzigerin von Scientology verschleppt?Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserLena Meyer-Landrut plant radikalen SchrittSymbolbild f├╝r einen TextSchlechtes H├Âren erh├Âht das Demenzrisiko

Wetterdienst arbeitet an "impact-orientierten" Vorhersagen

Von dpa
06.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) arbeitet an Vorhersagen, die die Folgen von Wetterlagen beinhalten. Das hat DWD-Pr├Ąsident Gerhard Adrian am Freitag in D├╝sseldorf gesagt. Eine solche "impact-orientierte" Vorhersage w├╝rde nicht nur beispielsweise vor starkem Regen warnen, sondern auch vor ├ťberschwemmungen und nicht nur vor Sturmb├Âen, sondern auch vor der Gefahr umst├╝rzender B├Ąume, sagte Adrian als Zeuge im Untersuchungsausschuss des nordrhein-westf├Ąlischen Landtags zur Flutkatastrophe.

Bislang sei dies lediglich bei der Warnung vor Sturmfluten an der K├╝ste der Fall. Nach der Flutkatastrophe im vergangenen Juli h├Ątten viele verstanden, wie wichtig es sei, die Wettervorhersagen weiterzuentwickeln, sagte Adrian. Er sprach sich f├╝r ein "Naturgefahrenportal" aus. Diese Idee sei nicht neu, der Vorschlag stamme aus dem Jahr 2007.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Extremsportler will durch kompletten Rhein schwimmen ÔÇô Stopp in NRW
├ťberschwemmung

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website