• Home
  • Regional
  • DĂĽsseldorf
  • CafĂ© in DĂĽsseldorf verlangt 24 Euro fĂĽr Eisbecher – Gastroszene tobt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRussland zahlt fällige Zinsschulden nichtSymbolbild für einen TextG7-Foto ohne Scholz: Söder äußert sichSymbolbild für einen TextFC Bayern gibt Manés Nummer bekanntSymbolbild für einen TextTV-Star wird zweimal wiederbelebtSymbolbild für ein VideoG7: Warum schon wieder in Bayern?Symbolbild für einen TextTürkei: 200 Festnahmen bei "Pride Parade"Symbolbild für einen TextTribüne bei Stierkampf stürzt ein – ToteSymbolbild für einen Text"Arrogante Vollidioten": BVB-Boss sauerSymbolbild für einen TextGerüchte um Neymar werden konkreterSymbolbild für einen TextGercke überrascht mit Mama-Tochter-FotoSymbolbild für einen TextStaatschefs witzeln über PutinSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Moderatorin bei Flirt im TV erwischtSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Düsseldorfer Café verlangt 24 Euro für Eisbecher – Gastroszene tobt

Von t-online, pb

Aktualisiert am 25.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Kellnerin mit Eisbecher (Symbolfoto): In DĂĽsseldorf sorgt ein Angebot fĂĽr Aufsehen.
Kellnerin mit Eisbecher (Symbolfoto): In DĂĽsseldorf sorgt ein Angebot fĂĽr Aufsehen. (Quelle: Deutzmann/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im Frühling mal eben ein leckeres Eis? Darauf freuen sich viele – doch in einem Düsseldorfer Café muss man dafür tief in die Tasche greifen. Die happigen Preise lösen Empörung aus. Der Betreiber wehrt sich.

Das Café Ra Luna an der Düsseldorfer Rheinuferpromenade steht derzeit im Zentrum eines Netz-Shitstorms: Auf Google sind die Bewertungen des Eiscafés auf dürftige 2,7 von fünf möglichen Sternen abgerauscht. Auch auf der bei Touristen beliebten Empfehlungsplattform Tripadvisor meint man es nicht gut mit Ra Luna: 2,5 von ebenfalls fünf möglichen Punkten hat das Café hier vorzuweisen.

Denn die im März angepassten Preise schmecken vielen Kunden nicht: Seitdem verlangt das Café für seinen größten Eisbecher, den "Hausbecher", 23,90 Euro – auch die kleinen Kunden müssen ans Ersparte für einen Besuch im Ra Luna: Zwei Kugeln "Kindereis" gibt's im Ra Luna für 9,90 Euro, so die "Rheinische Post". In einer Google-Bewertung schimpft ein Nutzer deshalb: "Für den Preis eines Eisbechers gibt es anderweitig ein 3-Gang-Menü."

Eis in Düsseldorf: Café erhält Shitstorm für Preispolitik

Nachdem ein Düsseldorfer Gastro-Blogger zunächst über die hohen Preise berichtet hatte, ohne den Namen des Cafés zu nennen, habe die Welle der Empörung in den vergangenen Wochen immer weiter an Fahrt aufgenommen, berichtet die Zeitung. Mit der Netz-Kritik des Blatts konfrontiert, reagiert man in dem Düsseldorfer Café gelassen: Die Kugeln seien schließlich "besonders groß" und man selbst sei auf den Umsatz in dem Familienbetrieb nicht unbedingt angewiesen – man habe schließlich noch andere Jobs.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Bericht: Putin holt ĂĽbergewichtigen General aus Ruhestand
Wladimir Putin: Dem russischen Präsidenten gehen offenbar die Generäle aus.


Ein Grund für die hohen Preise seien auch die Preiserhöhungen der Zulieferer des Cafés Ra Luna, so der Betreiber in dem Bericht. Man sei daher gezwungen, die Preissteigerungen an die Eis schleckenden Kunden weiterzugeben: "Sonst machen wir ein Minusgeschäft." Andere Restaurants und Cafés in der direkten Nachbarschaft der prominenten Lage haben indes deutlich niedrigere Eispreise.

Ob man das Geschäft im kommenden Jahr weiterführen werde, wolle man in dieser Saison entscheiden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Marie Illner
Google Inc.

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website