t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalEssen

Essen: Polizei findet zwei Leichen an der Ruhr


Polizei findet zwei Leichen an der Ruhr in Essen

Von dpa, afp, nhe

Aktualisiert am 14.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Polizei-Hubschrauber in der Luft (Symbolbild): Im Essener Süden war nach einer vermissten Seniorin gesucht worden.Vergrößern des BildesEin Polizei-Hubschrauber fliegt durch die Luft. (Quelle: Wolfram Kastl/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Schrecklicher Fund an der Ruhr in Essen: Bei einer Suchaktion haben Polizisten im Süden der Stadt zwei tote Menschen gefunden. Es handelt sich um eine vermisste Seniorin und um eine unbekannte Person.

An der Ruhr im Süden von Essen sind am Dienstagmorgen zwei Leichen gefunden worden. Das bestätigte eine Polizeisprecherin auf Anfrage von t-online. Ein Körper wurde demnach an Land an der Marie-Juchacz-Straße gefunden, der andere trieb in unmittelbarer Nähe an einem Ausflugslokal in der Ruhr. Diese Leiche wurde bereits geborgen. Es handele sich dabei um eine vermisste Seniorin. Sie habe noch nicht allzu lange im Wasser gelegen.

Polizei und Feuerwehr hatten am Morgen eine Suchaktion mit Hubschrauber nach ihr gestartet. Zunächst war unklar, ob es sich bei der Leiche um die Frau handelte. Am Nachmittag bestätigte die Polizei allerdings, dass es die 86-jährige Frau ist.

Leichenfunde in Essen: Vermutlich kein Zusammenhang

Zu der anderen, an Land gefundenen Leiche gibt es noch keine weiteren Informationen. Der Körper wurde lediglich mehrere hundert Meter von der Wasserleiche entfernt entdeckt. Es steht noch nicht fest, ob die beiden Menschen eines natürlichen Todes oder durch Gewalt starben, so die Polizei. Erste Hinweise auf eine Fremdeinwirkung gebe es nicht.

"Derzeit gibt es keine Erkenntnisse darüber, dass es einen Zusammenhang der beiden Todesfälle gibt", sagte eine Polizeisprecherin. Möglicherweise handelt es sich bei der zweiten, noch nicht identifizierten Leiche um einen Zufallsfund.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagenturen dpa und AFP
  • Telefonat mit der Polizei Essen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website