Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalEssen

Mülheim: Autofahrer fährt Sechsjährigen an und flüchtet


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextTierheim entsetzt: "Galle kommt hoch"Symbolbild für einen TextMann sticht auf neuen Freund der Ex einSymbolbild für einen TextPolizist zieht bei Verkehrskontrolle WaffeSymbolbild für einen TextNach "Aktenzeichen XY": Schläger gefasstSymbolbild für einen TextFrau auf offener Straße erstochenSymbolbild für einen TextTablets aus Hotel geklaut – Zeugen gesuchtSymbolbild für einen TextPolizei tasert Mann: Sturz von BrückeSymbolbild für einen Text18-Jähriger stößt Mann mit Kopf gegen WandSymbolbild für einen TextTheater verscherbelt alte KostümeSymbolbild für einen TextProzess um missbrauchten Jungen beginnt

Autofahrer fährt Sechsjährigen an und flüchtet

Von t-online, tht

27.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Verkehrskontrolle
Ein Polizist hält bei einer Verkehrskontrolle eine Polizeikelle in der Hand (Symbolbild): Ein Unbekannter beging in Mülheim Fahrerflucht. (Quelle: Jonas Güttler/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Weil er einem Streifenwagen Platz machen wollte, wich der Fahrer auf den Gehweg aus. Dort touchierte er einen Sechsjährigen und flüchtete.

Als ein Sechsjähriger vergangenen Donnerstag gemeinsam mit seiner neunjährigen Schwester von einer Schule in Mülheim nach Hause lief, wurde er von einem Auto gestreift. Der Fahrer beging anschließend Fahrerflucht. Das teilte die Polizei am Dienstag mit.

Die Geschwister liefen demnach auf der Dohne Richtung Mendener Straße, als sie Blaulicht und Sirene eines Streifenwagens bemerkten. Ein Pkw, der dem Streifenwagen Platz machen wollte, fuhr auf Höhe der Hausnummer 61 auf den dortigen Gehweg und touchierte den Sechsjährigen.

Kinder hatten Blickkontakt mit Fahrer

Der Junge wurde dabei leicht verletzt. Seine Schwester konnte dem Fahrzeug ausweichen. "Die Kinder blieben stehen und hatten Sichtkontakt mit dem Fahrer. Als der Streifenwagen vorbei gefahren war, entfernte sich der unbekannte Autofahrer jedoch", teilte die Polizei mit.

Nun sucht die Polizei nach dem flüchtigen Fahrer. Es soll sich dabei um einen Mann mit Bart handeln, der vermutlich einen silbernes Auto fährt. Wenn Sie Hinweise zu dem gesuchten Fahrer machen können, melden Sie sich bitte unter 0201/829-0 bei der Polizei Essen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizei Mülheim vom 26.09.2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
36-Jähriger sticht auf neuen Freund der Ex ein – Festnahme
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website