t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalEssen

Essen: Mann stürzt mit Motorrad Böschung hinunter – schwer verletzt


Sturz von Böschung
Mann bei Motorradunfall im Hespertal schwer verletzt

Von t-online, jum

08.04.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 0415255966Vergrößern des BildesMotorrad und Helm liegen an einer Leitplanke auf der Autobahn (Symbolbild): Ein 25-Jähriger wurde in Essen bei einem Unfall mit seinem Fahrzeug schwer verletzt. (Quelle: IMAGO/David Breidert)
Auf WhatsApp teilen

Ein 25-Jähriger verliert im Hespertal die Kontrolle über sein Motorrad, kommt von der Fahrbahn ab und stürzt eine Böschung hinunter. Der Mann erleidet schwere Verletzungen, nun sucht die Polizei Zeugen.

Am Samstag gegen 18.25 Uhr war ein 25-Jähriger aus Neuss mit seinem Motorrad im Hespertal in Fahrtrichtung Essen unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve auf Höhe der Preutenborbeckstraße verlor der junge Mann laut Polizeiangaben die Kontrolle über das Fahrzeug, kam rechts von der Fahrbahn ab und stürzte eine Böschung hinunter.

Ein unbekannter Autofahrer habe angehalten, einen Notruf abgesetzt und Erste Hilfe geleistet. Als der Notarzt eintraf, habe der Ersthelfer den Unfallort verlassen, bevor seine Personalien festgestellt werden konnten. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Das Unfallfahrzeug wurde sichergestellt.

Die Polizei bittet den Ersthelfer, sowie weitere Zeugen, sich bei der Polizei Essen telefonisch unter 0201/829-0 oder per E-Mail an hinweise.essen@polizei.nrw.de zu melden.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website