Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Sonne, Wolken und Wind am Donnerstag: Wochenende wird wärmer

Essen  

Sonne, Wolken und Wind am Donnerstag: Wochenende wird wärmer

23.09.2021, 09:52 Uhr | dpa

Sonne, Wolken und Wind am Donnerstag: Wochenende wird wärmer. Wolken über dem Dom

Wolken ziehen über den Kölner Dom. Foto: Federico Gambarini/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Nach einem Sonne-Wolken-Mix am Donnerstag können sich die Menschen in Nordrhein-Westfalen auf freundliche und recht warme Tage freuen. Nach der Auflösung von Nebelfeldern sei es am Donnerstag zunächst heiter, sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Essen. Ab dem Mittag ziehe im Nordwesten allerdings eine starke Bewölkung auf, die sich im Tagesverlauf auf das Land ausbreite. Zum Abend seien dann vom Münsterland bis nach Ostwestfalen auch ein paar Tropfen Regen möglich, so die Expertin. Ansonsten sei es überwiegend trocken bei Höchsttemperaturen zwischen 18 und 22 Grad. Zudem frische der Wind auf und im Weserbergland seien auch einzelne stürmische Böen nicht ausgeschlossen.

Der Freitag startet laut DWD bewölkt und örtlich kann es zu Sprühregen kommen. Im Tagesverlauf lockere es von Westen her auf und es sei trocken und freundlich - bei Temperaturen von maximal 19 bis 22 Grad. Am Samstag sei es dann locker bewölkt und warm, sagte die Meteorologin. Die Temperaturen steigen demnach auf bis zu 25 Grad.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: