Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Fingierter BankĂŒberfall: Filialleiter verurteilt

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 21.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Das Landgericht Essen (Archivbild): Hier wurde der ehemalige Filialleiter verurteilt.
Das Landgericht Essen (Archivbild): Hier wurde der ehemalige Filialleiter verurteilt. (Quelle: biky/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Als die Polizei kam, war der Filialleiter mit Kabelbindern gefesselt – und 240.000 Euro aus seiner Volksbank verschwunden. Die Polizei hielt ihn zunĂ€chst fĂŒr ein Opfer, doch dann kam die ĂŒberraschende Wende.

Ein ehemaliger Filialleiter ist fĂŒr einen inszenierten Überfall auf seine eigene Volksbank in Haltern am See zu zwei Jahren Haft auf BewĂ€hrung verurteilt worden. Die Richter am Essener Landgericht sprachen bei der UrteilsbegrĂŒndung am Dienstag von einem "GaunerstĂŒck".

Der 59-jÀhrige Banker selbst hatte seine Beteiligung bis zuletzt bestritten. Bei der Tat vom 10. Februar 2017 waren rund 240.000 Euro erbeutet worden. Mehr als die HÀlfte ist bis heute verschwunden.

Prozess in Essen: Justiz-Wachtmeister legte GestÀndnis ab

Als die Polizei in der Bank auftauchte, war der Filialleiter mit Kabelbindern gefesselt. Auch die Ermittler waren zunÀchst von einem Raub ausgegangen. Nur vier Tage spÀter hatten sich jedoch zwei Personen bei der Polizei gemeldet und von einer abgekarteten Sache gesprochen, in die der Filialleiter mit eingebunden gewesen sei.

Strippenzieher des Coups soll ein ehemaliger Justiz-Wachtmeister gewesen sein, der mit dem Banker befreundet war. Er hatte im Prozess ein GestĂ€ndnis abgelegt. Gegen ihn und zwei weitere Angeklagte sind BewĂ€hrungsstrafen von zwölf bis 22 Monaten verhĂ€ngt worden. Ein fĂŒnfter Angeklagter ist zu einer Geldstrafe verurteilt worden.

Weitere Artikel

Frisiertes Fahrrad
Polizei stoppt Rentner auf E-Bike Marke Eigenbau
Das manipulierte E-Bike: Polizeibeamte haben festgestellt, dass an dem Rad technische VerÀnderungen vorgenommen wurden.

Polizei Duisburg ermittelt
24-JĂ€hriger stirbt in Polizeigewahrsam – erste Obduktionsergebnisse
Polizeiwagen in DĂŒsseldorf (Archivbild): Montag brach ein Mann auf dem Weg zur Wache zusammen und starb spĂ€ter im Krankenhaus.

Eurojackpot spontan geknackt
Gelegenheitsspielerin gewinnt 74 Millionen Euro
Eurojackpot-Scheine (Archivbild): Die glĂŒckliche Gewinnerin gab ihren Tipp erst kurz vor der Ziehung ab.


Die Urteile lauten auf Untreue, Beihilfe zur Untreue und Hehlerei. Sie sind nicht rechtskrÀftig.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Verwirrter Mann attackiert Polizisten und landet in Psychiatrie
Polizei

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website