• Home
  • Regional
  • Essen
  • Essen: Bochumer Schule hat kälteste Klasse in NRW


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRussland droht NorwegenSymbolbild für einen TextTexas: Neue Details zu toten MigrantenSymbolbild für einen TextWärmepumpen für alle? Neue OffensiveSymbolbild für ein VideoRussische Panzerkolonne fährt in eine FalleSymbolbild für einen TextFahrer erleidet Verbrennungen: VW-RückrufSymbolbild für einen TextTennis: Deutsche attackiert PartnerinSymbolbild für einen TextBritney Spears' Mann spricht über EheSymbolbild für einen TextWerder Bremen mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild für einen Text"Bauer sucht Frau"-Paar erwartet BabySymbolbild für einen TextZDF-Serienstar von Freundin getrenntSymbolbild für einen TextLeipzigerin von Scientology verschleppt?Symbolbild für einen Watson TeaserLena Meyer-Landrut plant radikalen SchrittSymbolbild für einen TextSchlechtes Hören erhöht das Demenzrisiko

Temperaturen um Gefrierpunkt: Kältestes Klassenzimmer liegt in Bochum

Von dpa
Aktualisiert am 24.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Schulraum mit geöffneten Fenstern (Symbolbild): Vor allem im Winter wurde das regelmäßige Lüften unangenehm kühl.
Ein Schulraum mit geöffneten Fenstern (Symbolbild): Vor allem im Winter wurde das regelmäßige Lüften unangenehm kühl. (Quelle: CHROMORANGE/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das pflichtmäßige Lüften an Schulen führte zu frostigen Klassenzimmern. Eine Schule in Bochum erhielt nun den Titel "kälteste Klasse" für einen Raum mit Temperaturen um den Gefrierpunkt.

Bei einer Protestaktion gegen die Corona-Politik hat eine Schule in Bochum von Elternverbänden den Titel für die kälteste Klasse in Nordrhein-Westfalen erhalten. Die Schule musste dafür mit drei Fotos einer Temperaturanzeige aus einer Woche die niedrigste Durchschnittstemperatur nachweisen und landete mit -0,3 Grad auf dem ersten Platz, wie die Landeselternschaft der integrierten Schulen in NRW (LEiS) am Dienstag mitteilte. Die Initiatoren des Wettbewerbs kritisieren dass die Landesregierung in den Schulen mehr auf Lüften anstatt auf Luftfilter im Kampf gegen das Coronavirus setze.

"Wir danken allen teilnehmenden Klassen für ihr Engagement, ihre Frostsicherheit, und die ermittelten Temperaturen", hieß es von der LEiS. Die eingegangenen Ergebnisse seien erschreckend. Auf dem zweiten Platz landete mit 1,1 Grad eine Schule aus Lippstadt, gefolgt von einer Essener Schule mit 9 Grad. Der Wettbewerb war im Januar von der LEiS und die Landeselternkonferenz (LEK) in NRW ausgerufen worden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Frau am Hauptbahnhof von Zug erfasst – tot
Bochum

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website