t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalFrankfurt am Main

Darmstadt | Unfall: Auto kollidiert mit Bus – Fußgänger schwer verletzt


Auto außer Kontrolle – Fußgänger schwer verletzt

Von dpa
Aktualisiert am 07.12.2023Lesedauer: 1 Min.
Rettungswagen und Mediziner in Hessen (Symbolfoto): In Darmstadt wurde ein Mann bei einem Unfall schwer verletzt.Vergrößern des BildesRettungswagen und Mediziner in Hessen (Symbolfoto): In Darmstadt wurde ein Mann bei einem Unfall schwer verletzt. (Quelle: IMAGO/Peter Henrich / HEN-FOTO/imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Bei einer Chaos-Fahrt in Darmstadt wurde ein Fußgänger schwer verletzt. Was passiert war.

In Darmstadt hat sich am Mittwoch ein Unfall ereignet, bei dem ein 57-jähriger Fußgänger schwer verletzt wurde.

Wie die Polizei mitteilte, war der 56-jährige Fahrer eines Pkw von der Fahrbahn der Landgraf-Georg-Straße abgekommen und daraufhin erst im Gegenverkehr mit einem Linienbus kollidiert. Dann stieß er auf dem Gehweg mit dem Mann zusammen, bevor er schließlich gegen ein Schild prallte und zum Stehen kam.

Der Autofahrer wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Die Schwere seiner Verletzungen wurde nicht bekannt. Wieso der Mann die Kontrolle über seinen Wagen verloren hatte, ist noch unklar. Die Polizei ermittelt.

Transparenzhinweis
  • Dieser Text wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und redaktionell geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an t-online@stroeer.de.
Verwendete Quellen
  • Mit Informationen der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website