Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeRegionalHamburg

Protest im Iran: Udo Lindenberg solidarisiert sich mit Demonstrantinnen


Das schaut Hamburg auf
Netflix
1. 1899Mehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Udo Lindenberg solidarisiert sich mit Frauen im Iran

Von dpa
Aktualisiert am 06.10.2022Lesedauer: 1 Min.
Sänger Udo Lindenberg
Der Sänger Udo Lindenberg winkt im Großen Festsaal im Rathaus. (Quelle: Marcus Brandt/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im Iran demonstrieren Frauen für ihre Freiheit. Grund ist der Tod von Mahsa Amini. Nun gibt es Unterstützung aus Hamburg – von Künstler Udo Lindenberg

Panikrocker Udo Lindenberg zeigt sich solidarisch mit den trotz der Repressionen im Iran für Freiheit demonstrierenden Frauen. "Was gerade im Iran passiert, ist unglaublich, in den Straßen steigt das Fieber, diesmal könnte endlich das Regime gestürzt werden", schrieb der Hamburger Ehrenbürger bei Facebook. Dieser Freiheitskampf dürfe nicht verstummen. "Lasst uns solidarisch sein!!!", forderte Lindenberg.

Auslöser der anhaltenden Demonstrationen im Iran war der Tod der 22-jährigen Mahsa Amini Mitte September. Die Sittenpolizei hatte sie wegen ihres angeblich "unislamischen Outfits" festgenommen. Was mit Amini danach geschah, ist unklar. Die Frau fiel ins Koma und starb am 16. September in einem Krankenhaus.

Kritiker werfen der Moralpolizei vor, Gewalt angewendet zu haben; die Polizei weist das zurück. Seit dem Tod der Frau demonstrieren landesweit Tausende gegen den repressiven Kurs der Regierung der islamischen Republik sowie den Kopftuchzwang.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Iran

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website