t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalHamburg

Ranking: Hamburg bei Erotik-Dichte abgehängt


Sexy Ranking
Hamburg bei Erotik-Dichte abgehängt

Von t-online, aby

23.11.2022Lesedauer: 2 Min.
Die Reeperbahn in Hamburg.Vergrößern des BildesDie Reeperbahn in Hamburg (Archivbild). Die "sündigste Meile Deutschlands" sichert Hamburg keinen Spitzenplatz bei der Erotik-Dichte (Quelle: Alexander Stein/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Ein Reiseportal hat die Dichte von erotischen Etablissements in deutschen Städten analysiert. Ausgerechnet Hamburg spielt nicht ganz vorne mit.

Hamburg ist berühmt-berüchtigt für seine Rotlicht-Viertel, hat mit der Reeperbahn die vorgeblich "sündigste Meile Deutschlands" und ist sowieso sehr sexy. Doch in einem Ranking des Reiseportals "tripz.de", in dem die "Erotik-Dichte" der 50 größten deutschen Städte untersucht wird, landet Hamburg nicht auf den vorderen Plätzen.

Mit 19 Sex-Shops, 15 Stripclubs und 11 Burlesque-Bars auf 755 Quadratkilometern Stadtgebiet landet die Hansestadt nur auf Rang 5 der Analyse – hinter sechs anderen Städten. Platz 1 dürfte für viele eine Überraschung sein: Mit insgesamt 11 Sex-Shops, 7 Stripclubs und 3 Burlesque-Bars auf 167 Quadratkilometern sichert sich Saarbrücken den Spitzenplatz.

Besonders viele Sex-Shops in Berlin

"Arm, aber sexy": In Berlin tummeln sich 22 Stripclubs,12 Burlesque-Theatern und insgesamt 46 Sex-Shops auf gut 891 Quadratkilometern – das bedeutet Platz 2 für die Hauptstadt. Ebenfalls auf Platz 2 kommt mit Punktgleichstand München, Hauptstadt des doch eher konservativen Freistaats Bayern. Dort gibt es 21 Sex-Shops, 12 Stripclubs und 3 Bars mit Burlesque-Aufführungen auf knapp 310 Quadratkilometern.

Auf Platz 3 des Rankings landen Stuttgart mit 10 Erotik-Shops und 5 Stripclubs und Frankfurt am Main mit 16 Sex-Shops und 4 Stripclubs. Platz 4 geht an Nürnberg: Die fränkische Stadt kann 9 Erotik-Shops, 3 Stripclubs und 2 Burlesque-Bars vorweisen.

Als Grundlage für das Ranking dienten laut "tripz.de" die bei Google Maps gelisteten "Vergnügungs-Läden für Erwachsene" sowie die Größe der Städte in Quadratkilometern. Anschließend wurde die Gesamtanzahl der einzelnen Etablissements auf die Fläche der jeweiligen Städte hochgerechnet.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website