t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalHamburg

Wesselburen: Gruppe randaliert in Freibad – Polizei räumt das Gelände


Wesselburen
Polizei räumt Freibad nach Randale

Von t-online, mkr

26.06.2023Lesedauer: 1 Min.
Vorbei mit dem Badespaß (Symbolbild): In Wesselburen wurde ein Freibad nach einem Streit vorzeitig geschlossen.Vergrößern des BildesVorbei mit dem Badespaß (Symbolbild): In Wesselburen wurde ein Freibad nach einem Streit vorzeitig geschlossen. (Quelle: Panama Pictures/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Eine Gruppe von sechs Personen wusste sich im Freibad Wesselburen nicht zu benehmen. Schließlich rief die Badeaufsicht die Polizei.

Das Freibad in der Gemeinde Wesselburen (Schleswig-Holstein) musste am Sonntag vorzeitig geschlossen werden, nachdem eine Gruppe von sechs Personen für Unruhe gesorgt hatte. Die Gruppe konsumierte Alkohol im Schwimmbecken und hielt sich nicht an die Rauchverbotszonen, teilte die Polizei am Montag mit. Als es zu Streit und Flaschenwürfen kam, sprach die Badeaufsicht Platzverweise aus, die jedoch ignoriert wurden.

Daraufhin entschied sich die Badeaufsicht, das Freibad um 17 Uhr zu schließen und rief die Polizei zur Unterstützung. Vier Streifenwagenbesatzungen räumten das Gelände, ohne dass es zu weiteren Vorfällen kam. Es seien etwa 50 Badegäste betroffen gewesen, sagte eine Polizeisprecher t-online. Regulär hat das Freibad bis 19 Uhr geöffnet.

Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizeidirektion Itzehoe vom 26. Juni 2023
  • wesselburen.de: Öffnungszeiten & Preise des Freibads
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website