t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalHamburg

Sylt: 14-Jährige aus Sachsen vermisst – ist sie auf der Insel?


Seit Tagen verschwunden
Polizei Sachsen sucht 14-Jährige – sie könnte in Berlin sein

Von t-online, MAS, mpr

Aktualisiert am 24.08.2023Lesedauer: 1 Min.
Wer hat die 14-Jährige gesehen?Vergrößern des BildesWer hat die 14-Jährige gesehen? (Quelle: Polizei Sachsen)
Auf WhatsApp teilen

Die Polizei ist auf der Suche nach einer Jugendlichen aus Sachsen. Sie war auf der Nordseeinsel Sylt vermutet worden. Sie könnte sich jedoch auch in Berlin aufhalten.

Von der 14-jährigen Miyuki Ziva K. fehlt seit dem 10. August jede Spur. Sie verließ an jenem Tag gegen 10 Uhr die elterliche Wohnung in Oschatz bei Leipzig und wurde seitdem nicht mehr gesehen.

Zunächst hatte die Polizei mitgeteilt, es bestehe die Möglichkeit, dass sie sich entweder auf dem Weg in Richtung Norden befindet oder sich dort schon aufhält. Es sei gut möglich, dass die 14-Jährige auf Sylt ist, so die Ermittler damals. Jetzt beichtet die "Leipziger Volkszeitung" unter Berufung auf die Polizei, das Mädchen könne sich auch in Berlin aufhalten.

Miyuki Ziva K. wird wie folgt beschrieben: Sie ist 1,70 Meter groß und schlank, hat blasse Haut und glatte mittellange Haare, die rot gefärbt sind. Sie hat grau-grüne Augen, eine Stupsnase und spricht akzentfrei Deutsch. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug sie eine dunkelblaue Jogginghose, ein weißes T-Shirt mit bunten Bildern auf der Vorderseite und weiße schmutzige Turnschuhe. Sie hatte einen türkis-weißen Rucksack der Marke Skechers dabei.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die mit der Vermissten Kontakt hatten oder sie eventuell gesehen haben und wissen, wo sie sich aufhalten könnte. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 03435/650-100 entgegen.

Verwendete Quellen
  • Mitteilung der Polizei Sachsen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website