t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalHamburg

Eurowings-Flieger rutscht in Hamburg von Landebahn – wegen Glätte?


Eurowings-Flieger rutscht von Landebahn

Von t-online, sfk, pb

Aktualisiert am 30.11.2023Lesedauer: 1 Min.
Flieger auf dem Hamburger Flughafen: Die Maschine war über die Landebahn hinaus gerollt.Vergrößern des BildesFlieger auf dem Hamburger Flughafen: Die Maschine war über die Landebahn hinaus gerollt. (Quelle: Bodo Marks/dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Schrecksekunde für die Insassen eines Eurowings-Airbus in Hamburg. Nach der Landung rutschte die Maschine von der Landebahn – verletzt wurde niemand.

Am frühen Mittwochabend landete ein Airbus A319 aus Stuttgart kommend in Hamburg. Nach der Landung rutschte die Maschine bei der Fahrt zum Gate mit dem vorderen Reifen von der Bahn und geriet auf einen Grünstreifen – womöglich war es zu glatt auf dem Rollfeld.

Der Flughafenbetrieb ging danach normal weitergegangen. Die Maschine wurde abgeschleppt. Für die 89 Passagiere sowie die Crew-Mitglieder endete dieser Ausrutscher glimpflich. Laut Angaben von Eurowings wurde niemand wurde verletzt. Busse brachten die Reisenden zum Terminal.

Verwendete Quellen
  • ndr.de: Hamburger Flughafen: Eurowings-Maschine rutscht von Landebahn
  • Mit Informationen der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website