t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalHamburg

Hamburg: Freddy Quinn will sein Haus an der Alster verkaufen


Für 6,5 Millionen Euro
Schlager-Legende verkauft Haus an der Alster

Von t-online, fbo

Aktualisiert am 22.06.2024Lesedauer: 2 Min.
Sänger Freddy Quinn während eines TV-Auftritts (Archivbild): Der 92-Jährige zieht mit seiner Ehefrau Rosi aus Hamburg weg.Vergrößern des BildesSänger Freddy Quinn während eines TV-Auftritts (Archivbild): Der 92-Jährige zieht mit seiner Ehefrau Rosi aus Hamburg weg. (Quelle: IMAGO / Scherf)
Auf WhatsApp teilen

Schlager-Fans, aufgepasst: Freddy Quinn verkauft sein Haus in Hamburg. Der 92-Jährige zieht nach Schleswig-Holstein. Günstig ist die Immobilie nicht.

Mit 92 Jahren, da fängt das Leben an: Freddy Quinn zieht mit seiner Ehefrau Rosi in ein neues gemeinsames Zuhause in Norddeutschland. Sein Haus an der Alster in Hamburg-Poppenbüttel und auch ein Ferienhaus im Tessin (Schweiz) stehen deswegen zum Verkauf.

Das Reetdachhaus und das fast 5.000 Quadratmeter große Grundstück in Hamburg bietet die Volksbank Raiffeisenbank für einen Preis von 6,5 Millionen Euro an – plus Käufer-Courtage in Höhe von 2,975 Prozent. "Die Lage in einer verkehrsberuhigten Sackgasse und am Alsterlauf im hinteren Teil des Grundstücks bietet Ruhe und Erholung inmitten der Natur. Der parkähnliche Garten bietet eine Ruheoase, die ihresgleichen sucht", heißt es im Inserat.

Freddy Quinn verkauft auch Ferienhaus in der Schweiz

Allerdings: Einfach in das Quinn'sche Domizil einziehen können Fans der Schlager-Legende ("Junge, komm' bald wieder", "Hundert Mann und ein Befehl") allerdings nicht. Der Zustand wird als "renovierungsbedürftig" angegeben. Anders gesagt: Der Kauf ist eine "Möglichkeit für einen Neubau nach Ihren individuellen Vorstellungen und Wünschen".

Selbst gelebt hat der 92 Jahre alte gebürtige Österreicher schon länger nicht mehr in Poppenbüttel. Es verschlug ihn in die Mietwohnung seiner Ehefrau Rosi, mit der er seit mehr als zehn Jahren liiert und seit einem Jahr verheiratet ist. Doch: "Das wurde auf Dauer aber einfach zu eng", verriet Rosi der "Bild". Auf dem neuen Anwesen, einem alten Obsthof, sollen neben den Eheleuten Quinn auch Hühner und andere Tiere einziehen.

Auch Freddy Quinns Ferienhaus im Tessin steht aktuell zum Verkauf. Jahrelang habe der 92-Jährige dort seine Ferien verbracht, heißt es im Inserat des Maklers "Engel & Völkers". Für 130 Quadratmeter Wohnfläche und das 347 Quadratmeter große Grundstück sollen Interessierte rund 1,1 Millionen Euro bezahlen.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website