t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalHannover

Nach Schüssen in Hannovers Innenstadt: Polizei sucht Zeugen


Täter flüchtig
Nach Schüssen in Hannover – Polizei sucht Zeugen

Von t-online, lka

25.12.2022Lesedauer: 1 Min.
Tatort in der Scholvinstraße im Steintorviertel: Drei Menschen sind in Hannover am frühen Sonntagmorgen durch Schüsse und einen Querschläger verletzt worden.Vergrößern des BildesTatort in der Scholvinstraße im Steintorviertel: Drei Menschen sind in Hannover am frühen Sonntagmorgen durch Schüsse und einen Querschläger verletzt worden. (Quelle: TNN/dpa/dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Ein Mann schießt in der Weihnachtsnacht um sich, Menschen werden verletzt, er flüchtet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Drei Menschen sind in der Innenstadt von Hannover am frühen Sonntagmorgen durch Schüsse verletzt worden. Wie eine Polizeisprecherin sagte, war es in einem Tanzlokal in der Scholvinstraße aus bislang ungeklärter Ursache zu Streitigkeiten gekommen. Eine Person war den Angaben zufolge zunächst mutmaßlich durch eine Kopfnuss verletzt worden.

Die bisherige Fahndung auch mithilfe eines Polizeihubschraubers verlief bislang erfolglos. Der Täter ist weiterhin flüchtig und die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalls.

Hannover: Täter ist groß und trägt Vollbart

Der Haupttäter wird als etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß und mit normaler Statur beschrieben. Er sei zwischen 30 und 40 Jahren alt, trage kurze schwarze Haare sowie einen Vollbart. Zur Tatzeit habe er einen schwarzen Pullover, eine dunkle Hose und eine schwarze Weste getragen.

Die Polizei hat Ermittlungen wegen versuchter Tötung eingeleitet und bittet Zeugen, die Hinweise zum Täter oder Tatgeschehen geben können, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109-5555 zu melden.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website