t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalHannover

Niedersachsen: So wird das Wetter diese Woche


So wird das Wetter diese Woche

Von t-online, cch

Aktualisiert am 09.05.2023Lesedauer: 1 Min.
Tulpen (Symbolbild): In Niedersachsen zeigt sich am Montag die Sonne.Vergrößern des BildesTulpen (Symbolbild): In Niedersachsen zeigt sich am Montag die Sonne. (Quelle: Dean Pictures/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Viel Sonne gibt es zum Wochenstart in Niedersachsen. Aber das Wetter bleibt nicht so gut.

In Niedersachsen beginnt die Woche sonnig: Ein Hoch beschert am Montag frühlingshafte Temperaturen zwischen 19 Grad im Wendland und 22 Grad im Südwesten. In der Nacht greifen dann atlantische Tiefausläufer auf die Region über, die Regen und teilweise Gewitter bringen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.

Am Dienstag geht es mit dem regnerischen Wetter weiter. Im Tagesverlauf sind einzelne Gewitter mit Starkregen möglich, ansonsten wird es auch länger freundlich, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. In der Mitte und im Westen Niedersachsens ist es der Vorhersage zufolge oft bedeckt, teilweise kommt starker Regen herab. Auch in Ostniedersachsen gibt es Niederschlag – hier aber nur leichten. Die Temperaturen liegen dabei bei 17 Grad auf Norderney und 22 Grad im Raum Hannover.

Wetter in Niedersachsen: Viele Schauer am Mittwoch

In der Wochenmitte herrscht wechselhaftes Schauerwetter. Für Südwestniedersachsen sind zudem Gewitter angesagt. Es wird kühler, um 16 bis 19 Grad. Am Donnerstag sieht es ähnlich aus.

Zum Ende der Woche lässt der Niederschlag dann nach. Der Freitag startet mit Nebel, wird dann aber vielfach freundlich. Vereinzelt sind noch Schauer möglich. Die Temperaturen klettern auf Werte zwischen 19 und 22 Grad.

Niedersachsen: Schauer auch am Wochenende

Am Samstag liegen die Temperaturen bei 21 Grad. Im Verlauf des Tages kann es aber wieder regnen, Gewitter sind ebenfalls möglich. Am Sonntag ziehen von Westen aus dichte Wolken auf und verbreiten schauerartige Regenfälle. Zum Teil kann es starke Gewitter geben.

Verwendete Quellen
  • dwd.de: Vorhersage für Niedersachsen und Bremen
  • wetter.com: Wetteraussichten
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website