t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalHannover

Region Hannover: 25-Jährige bei Reitunfall lebensgefährlich verletzt


Pferd stürzt auf Reiterin: 25-Jährige in Lebensgefahr

Von dpa
Aktualisiert am 09.05.2023Lesedauer: 1 Min.
Ein Pferd (Symbolbild): Eine Reiterin ist bei einem Sturz lebensgefährlich verletzt worden.Vergrößern des BildesEin Pferd (Symbolbild): Eine Reiterin ist bei einem Sturz lebensgefährlich verletzt worden. (Quelle: Jim Clark/galoppfoto.de/imago images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Eine 25-Jährige schwebt nach einem Unfall bei einem Reitausflug in Lebensgefahr. Sie war vom Pferd gestürzt, das Pferd dann auf sie.

Eine junge Reiterin ist in Isernhagen in der Region Hannover von ihrem Pferd gestürzt und lebensgefährlich verletzt worden. Die 25-Jährige war mit anderen Reitern am Montagabend auf einem Feldweg unterwegs, als die Tiere plötzlich scheuten, wie ein Polizeisprecher sagte.

Sie fiel von ihrem Pferd, das wenige Sekunden später auf sie stürzte. Die Frau blieb nicht ansprechbar am Boden liegen und kam ins Krankenhaus. Die anderen Reiter wurden nicht verletzt.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website