• Home
  • Regional
  • Hannover
  • A2 bei Hannover: Ein Toter bei Unfall – Autobahn beidseitig voll gesperrt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCorona-Inzidenz steigt erneutSymbolbild für einen Text"Kegelbrüder": Richter fühlt sich "verhöhnt"Symbolbild für einen TextBiden verliert wichtige MitarbeiterinSymbolbild für einen TextGruppe prügelt auf lesbische Frauen einSymbolbild für einen TextVan der Vaart lobt Salihamidzic Symbolbild für einen TextIndustrie erholt sich leichtSymbolbild für ein VideoBlitz schlägt in fahrendes Auto einSymbolbild für einen TextiPhone bekommt HochsicherheitsfunktionSymbolbild für ein VideoWirbel um Bikini-Clip von US-SenatorinSymbolbild für ein VideoSpears grüßt oben ohne aus FlitterwochenSymbolbild für einen TextDreier-Unfall: Teurer Oldtimer schrottSymbolbild für einen Watson TeaserFifa sorgt mit WM-Tickets für AufregungSymbolbild für einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Unfall-Chaos auf A2 – ein Toter, Hühner auf der Fahrbahn

Von dpa, KS

Aktualisiert am 29.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Feuerwehrleute nach einem Unfall auf der Autobahn (Symbolbild): Die A2 musste nach den schweren Zusammenstößen gesperrt werden.
Feuerwehrleute nach einem Unfall auf der Autobahn (Symbolbild): Die A2 musste nach den schweren Zusammenstößen gesperrt werden. (Quelle: Blaulicht News/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Schwere Unfälle auf der A2 bei Hannover: Bei einem Zusammenstoß stirbt ein Autofahrer, kurz danach kippt nach einer weiteren Kollision ein mit Hühnern beladener Laster um. Die Autobahn ist seitdem komplett gesperrt.

Nach zwei schweren Zusammenstößen in der Nacht ist die A2 in der Nähe von Hannover vollständig gesperrt. Zunächst war ein Auto in Fahrtrichtung Dortmund ungebremst in einen Lkw gerast. Bei dem Zusammenstoß ist ein 25-jähriger Autofahrer gestorben, wie ein Polizeisprecher am Morgen sagte.

Die Unfallursache war zunächst ungeklärt. Im Rückstau des Unfalls stießen dann unweit der Unfallstelle zwei weitere Lastwagen mit einem Transporter voller Hühner zusammen. Dieser kippte um, woraufhin die Tiere auf die Fahrbahn liefen. Die A2 zwischen Lauenau und Bad Nenndorf in Niedersachsen musste deshalb nach Angaben der Autobahnpolizei beidseitig gesperrt werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Lorenz Büffel, Tim Toupet und Markus Becker – das ist heute beim Schützenfest los
Von Patrick Schiller
Unfall

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website