t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegional

Hausbewohnerin bei Feuer in Osterholzer Innenstadt verletzt


Hausbewohnerin bei Feuer in Osterholzer Innenstadt verletzt

Von dpa
04.02.2022Lesedauer: 1 Min.
FeuerwehrVergrößern des BildesBlaulichter leuchten auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. (Quelle: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Bei einem Feuer in einem Wohngebäude in der Innenstadt von Osterholz-Scharmbeck nördlich von Bremen ist eine 62 Jahre alte Bewohnerin verletzt worden. Die Frau sei aus dem Gebäude gerettet und mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in eine Klinik gebracht worden, sagte ein Feuerwehrsprecher am Freitagmittag. Da es zu einer starken Rauchentwicklung kam, wurden Anwohner aufgerufen, Fenster und Türen in der Umgebung geschlossen zu halten.

Wie Polizei und Feuerwehr mitteilten brannte es zunächst im zweiten Obergeschoss des zweigeschossigen Hauses. Das Feuer breitete sich dann aber auch auf den Dachstuhl und eine Wohnung im ersten Obergeschoss aus. Die Feuerwehr rückte mit fünf Wehren und rund 70 Einsatzkräften an, um das Feuer zu löschen.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website