• Home
  • Regional
  • Köln
  • Deutzer Freiheit in Köln ist größtenteils autofrei


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLufthansa bringt Mega-Jumbo A380 zurückSymbolbild für einen TextWaldbrand in Brandenburg außer KontrolleSymbolbild für einen TextGelbe Giftwolke tötet zehn MenschenSymbolbild für einen TextOligarchen-Jacht soll versteigert werdenSymbolbild für einen TextHut-Panne bei Königin MáximaSymbolbild für einen TextUnterlegener Hertha-Kandidat sticheltSymbolbild für einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild für ein VideoWimbledon: Deutscher verpasst SensationSymbolbild für einen TextBushido-Familie leidet unter PolizeischutzSymbolbild für ein VideoDorfbewohner stoppen RiesenkrokodilSymbolbild für einen TextErster Wolf in Baden-Württemberg entdecktSymbolbild für einen Watson TeaserRoyal-Expertin sorgt sich um KateSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Deutzer Freiheit seit Freitag größtenteils autofrei

Von t-online, mh

10.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Bald für ein Jahr testweise autofrei: Die Deutzer Freiheit.
Bald für ein Jahr testweise autofrei: die Deutzer Freiheit. (Quelle: Mareike Thuilot)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die nächste Straße in Köln ist autofrei. Seit Freitag dürfen auf der Deutzer Freiheit vorerst nur noch Lieferfahrzeuge fahren. Der Verkehrsversuch soll zunächst zwölf Monate laufen.

Die Stadt Köln will, dass weniger Autos in der Innenstadt. Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, ist es, immer mehr Straßen autofrei zu machen. Nach der Ehrenstraße ist die Deutzer Freiheit seit Freitag die nächste Straße, auf der jetzt Fußgänger und Radfahrer Vorrang haben.

Hier hat die Stadt jetzt vorläufig eine Fußgängerzone eingerichtet. In dem Zusammenhang fallen auch Parkplätze weg. Der frei gewordene Raum soll zu sogenannten "Stadt-Terrassen" umgewandelt werden und mit Sitzmöglichkeiten und Pflanzkübeln aufgewertet werden.

Köln-Deutz: Dauerhafte Fußgängerzone möglich

Der Verkehrsversuch soll in den kommenden zwölf Monaten zeigen, ob die neue Autofreiheit in Deutz funktioniert. Die Auswirkungen der autofreien Straße auf die Lebensqualität der Anwohner steht im Fokus und werden abgefragt.

Während des Versuchs dürfen lediglich Anwohner die Deutzer Freiheit queren und zwischen 6 bis 11 Uhr der Lieferverkehr Waren liefern. Ausgenommen vom Autoverbot bleibt der Abschnitt zwischen Neuhöfferstraße und Graf-Geßler-Straße. Aus diesen Straßen können die Autos nur in Richtung Deutzer Freiheit abfließen.

Die Bezirksvertretung Innenstadt hatte Ende 2021 beschlossen, die Deutzer Freiheit langfristig in eine Fußgängerzone umzuwandeln. Ist der Verkehrsversuch erfolgreich, bleibt die Fußgängerzone dauerhaft.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
400 Kästen Kölsch zersplittern auf Straße
Von Carlotta Cornelius

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website