Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalKöln

Polizei Köln sucht Frau mit Foto nach rassistischem Angriff


Das schaut Köln auf
Netflix
1. WednesdayMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Polizei Köln startet Foto-Fahndung nach rassistischer Beleidigung

Von t-online
28.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Die Verdächtige: Sie soll die beiden Frauen angegriffen haben.
Die Verdächtige in drei Aufnahmen: Sie soll die beiden Frauen angegriffen haben. (Quelle: Polizei Köln)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im März soll eine Unbekannte zwei Frauen mit Migrationshintergrund verbal und körperlich attackiert haben. Die Polizei Köln sucht nun mit Aufnahmen nach ihr.

Videoaufnahmen zeigen die Tatverdächtige: Sie soll zwei Frauen mit Migrationshintergrund (20 & 22) in der Linie 18 rassistisch beleidigt und mit einem Rucksack geschlagen haben. Dabei ereignete sich die Tat laut Angaben der Polizei Köln am 14. März gegen 14.30 Uhr zwischen der Haltestelle Poststraße und Zoo/Florastraße.

Die veröffentlichten Bilder zeigen eine Frau im Alter von 30-40 Jahren mit mittellangen hellbraunen oder dunkelblonden Haaren. Beschrieben wird sie von der Polizei außerdem als "schlank" mit einer Körpergröße von geschätzten 1,70 Meter. Zur Tatzeit soll sie eine dunkle Jacke und Hose getragen haben sowie weiße Turnschuhe, einen Schal und einen grauen Rucksack.

Hinweise zur Identität und/oder dem Aufenthaltsort der Gesuchten nimmt der Staatsschutz der Polizei Köln per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de oder telefonisch unter der 0221/229-0 entgegen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Öffentlichkeitsfahndung nach Körperverletzung und Beleidigung
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Laura Schameitat
PolizeiTatort

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website