t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalKöln

Viktoria Köln: Mäzen Franz-Josef-Wernze ist tot


Dritte Liga
Trauer bei Viktoria Köln: Mäzen Franz-Josef Wernze gestorben

Von t-online, lis

28.04.2023Lesedauer: 1 Min.
Viktoria-Sponsor Franz-Josef Wernze (Archivfoto): Er betreibt ein Corona-Testzentrum, nun wird gegen ihn ermittelt.Vergrößern des BildesViktoria-Sponsor Franz-Josef Wernze (Archivfoto): Der 74-Jährige verstarb nach einer Krankheit. (Quelle: Herbert Bucco/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Wernze hatte der Viktoria durch sein finanzielles Engagement zum Aufstieg in die Dritte Liga verholfen.

Wie der "Kölner Stadtanzeiger" am Freitag berichtete, ist der langjährige Mäzen von Viktoria Köln, Franz-Josef Wernze, seiner schweren Krankheit erlegen. Er wurde 74 Jahre alt.

Wernze gehörte das Steuerberatungsunternehmen ETL, mit dem er Viktoria zum Aufstieg aus der Fünften in die Dritte Liga verhalf. Im vergangenen Sommer verfolgte er noch von der Tribüne aus das DFB-Pokal Erstrundenspiel gegen den FC Bayern im ausverkauften Rheinenergiestadion.

Wernzes Firma ETL ist Trikotsponsor der Viktoria, sein finanzielles Engagement hat das Unternehmen aber mittlerweile zurückgefahren. Zur kommenden Saison wird die Kölner Käse-Marke Peynoos Trikotsponsor.

Im vergangenen Jahr geriet der Mäzen in negative Schlagzeilen. Ein Corona-Testzentrum auf dem Gelände von Viktoria Köln soll auffallend mehr Tests abgerechnet haben als tatsächlich durchgeführt worden sind. Die Staatsanwaltschaft Köln ermittelte in dem Fall.

Verwendete Quellen
  • ksta.de: "Trauer um Mäzen Franz-Josef Wernze – Unternehmer nach langer Krankheit gestorben"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website