t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalKöln

Köln Volkhoven-Weiler: Honda-Fahrer verursacht Massencrash – Verletzte


Er war offenbar betrunken
Honda-Fahrer verursacht Massencrash – Verletzte

Von t-online, fe

18.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Ein Atemalkoholmessgerät (Symbolbild): Der Mann wurde vorläufig festgenommen.Vergrößern des BildesEin Atemalkoholmessgerät (Symbolbild): Der Mann wurde vorläufig festgenommen. (Quelle: imago stock&people/imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Ein Mann verursacht im Kölner Norden hintereinander zwei Verkehrsunfälle. Neben ihm werden sechs weitere Menschen verletzt.

Am Dienstag hat ein mutmaßlich alkoholisierter Honda-Fahrer einen Massencrash verursacht. Der Unfall ereignete sich gegen 16 Uhr in Volkhoven-Weiler. Demnach war der 37-jährige Unfallverursacher an einer roten Ampel an der Kreuzung Merianstraße/Mercatorstraße auf einen wartenden Pkw aufgefahren. Ohne anzuhalten, soll er dann weiter gefahren sein und erneut ein wartendes Auto gerammt haben. Durch die Wucht des Aufpralls wurden laut Polizei sechs Pkw ineinandergeschoben.

Der Unfallfahrer wurde bei dem Crash schwer verletzt – ebenso wie eine 32 Jahre alte Frau. Fünf weitere Personen wurden leicht verletzt. Polizisten nahmen den Verursacher vorläufig fest und ordneten die Entnahme einer Blutprobe an. Die Ermittlungen gehen weiter.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website