Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

1. FC Köln: Saison-Doku 24/7 FC gestartet

Der Sport-Freitag im Live-Blog  

1. FC Köln startet Saison-Doku 24/7 FC

18.10.2019, 17:45 Uhr | t-online.de , tme

1. FC Köln: Saison-Doku 24/7 FC gestartet. Der 1. FC Koeln bedankt sich bei den mitgereisten Fans beim Spiel gegen Schalke 04 Anfang Oktober: Seit Freitag können Fans ihre Idole in einer Doku sehen. (Quelle: imago images/Beautiful Sports)

Der 1. FC Koeln bedankt sich bei den mitgereisten Fans beim Spiel gegen Schalke 04 Anfang Oktober: Seit Freitag können Fans ihre Idole in einer Doku sehen. (Quelle: Beautiful Sports/imago images)

Egal ob 1. FC Köln, Fortuna, Viktoria oder die vielen kleineren Kölner Sportvereine: Sport spielt in Köln eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In unserem Live-Blog finden Sie darum alle wichtigen Informationen rund um das Thema Sport in der Region.

17.45 Uhr: Das war es für heute!

Eine spannende Sportwoche geht zu Ende! Wir verabschieden uns und wünschen ein sportliches Wochenende. Bis nächste Woche, wenn wir an dieser Stelle wieder über alle Informationen aus dem Sportleben in Köln berichten.

17.12 Uhr: Lukas Podolski gibt Einblicke in Strassenkickerbase

Lukas Podolski möchte sein Engagement für Fußball und soziale Projekte in Köln ausbauen. Deswegen kündigte er Mitte dieses Jahres an, eine sogenannte Strassenkickerbase in Köln aufzubauen. Ähnlich wie in Berlin soll dort Fußballbegeisterten die Möglichkeit gegeben werden, Fußball in einem gut ausgestatteten Umfeld zu spielen. Jetzt hat Podolski auf Instagram in einem Video erste Einblicke in die Location gegeben, aus der offenbar bald die Strassenkickerbase werden soll.

15.46 Uhr: Fortuna vor Spiel gegen Lotte mit ausgedünntem Personal

Vor dem Heimspiel gegen die Sportfreunde Lotte am Samstag hat Fortuna Köln mit einer ausgedünnten Mannschaft zu kämpfen. So sind Kai Försterling, Kelvin Lunga, Kenan Dünnwald und Alem Koljic laut Aussage von Trainer Thomas Stratos beim morgigen Spiel nicht dabei. Auch für Lars Bender sieht es schlecht aus, da er erkältet ist. Auch deswegen, aber auch wegen den "erfahrenen Spielern", wie Stratos im Interview sagt, glaubt er, dass es ein "ganz anderes Spiel" als das gewonnene gegen Rot-Weiss Essen werden wird.

13.14 Uhr: 1. FC Köln startet Saison-Doku 24/7

Der 1. FC Köln gewährt als erster Fußball-Bundeslist während einer laufenden Spielzeit in Form einer Dokumentation tiefe Einblicke hinter die Kulissen. Am Freitag haben die Geißböcke die Plattform 24/7 FC gestartet, auf der ab sofort die ersten drei Episoden der gleichnamigen Saison-Doku gekauft werden können.

Dabei gibt es keinen allwissenden Erzähler, kein Drehbuch - und niemand weiß, wie es ausgeht. "Damit sind unsere treuen FC-Fans, aber auch alle anderen Fußballfans so nah dran wie nie zuvor", sagt FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle. Vorgesehen sind zunächst acht Episoden.

11.29 Uhr: Rafael Czichos ist wohl spielfähig

Nach dem Schock beim gestrigen Training, als Rafael Czichos verletzt wurde und die Einheit vorzeitig beenden musste, gibt es nun Entwarnung. 1. FC Köln Trainer Achim Beierlorzer sagte im Rahmen der Pressekonferenz für das Spiel gegen SC Paderborn am Sonntag, dass es bei Czichos bereits nach dem Training Entwarnung gegeben habe. Doch bei einem anderen Spielern sieht es nicht so gut aus. Wie Beierlorzer weiter sagte, werde es für Birger Verstraete knapp. Dominick Drexler hingegen sei schon am Donnerstag wieder ins Training eingestiegen. Mehr dazu lesen Sie hier.

9.55 Uhr: FC-Kicker Anthony Modeste will gegen Paderborn abliefern

Die letzten Wochen waren nicht leicht für  Anthony Modeste vom 1. FC Köln. Denn in dieser Saison hat er erst einmal getroffen. Praktisch, dass sich da ein Spiel anbietet, bei dem Modeste seine Leistung zeigen könnte. Denn am Sonntag spielt der 1. FC Köln wieder gegen SC Paderborn, wie bereits im Februar. Damals war Modeste in bester Form und machte ein Tor in der 73. Minute. Daran anzuknüpfen, würde dem Stürmer sicher gelegen kommen.

9.12 Uhr: Spieltag bei den Kölner Haien!

Heute Abend um 19.30 Uhr spielen die Kölner Haie gegen die Schwenninger Wild Wings. Am Sonntag geht es gleich weiter mit dem Spiel gegen die Düsseldorfer EG. Beide Partien steigen in Köln, den Haien steht also ein doppeltes Heimspielwochenende bevor.

8.34 Uhr: Guten Morgen und einen schönen Freitag!

Hallo und herzlich willkommen! Das Wochenende steht bevor und damit eine Reihe spannender Spiele und Sportnachrichten aus Köln. Auch heute halten wir Sie hier wieder zum Sportgeschehen in und um Köln auf dem Laufenden. Wenn Sie Anregungen oder Kritik für uns haben, lassen Sie uns einfach einen Kommentar unter dem Artikel da.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal