Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

1. FC Köln: Abstieg 2018 macht Mannschaft noch zu schaffen

Der Sport-Freitag im Live-Blog  

FC-Abstieg 2018 macht Mannschaft noch zu schaffen

29.11.2019, 19:17 Uhr | t-online.de , tme

1. FC Köln: Abstieg 2018 macht Mannschaft noch zu schaffen. Horst Heldt (links) und Markus Gisdol: Das Sportchef und der Trainer des 1. FC Köln brauchen nach dem verpatztem Debüt nun dringend einen Sieg. (Quelle: imago images/Simon)

Horst Heldt (links) und Markus Gisdol: Das Sportchef und der Trainer des 1. FC Köln brauchen nach dem verpatztem Debüt nun dringend einen Sieg. (Quelle: Simon/imago images)

Egal ob 1. FC Köln, Fortuna, Viktoria oder die vielen kleineren Kölner Sportvereine: Sport spielt in Köln eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In unserem Live-Blog finden Sie darum alle wichtigen Informationen rund um das Thema Sport in der Region.

18.19 Uhr: Das war es für heute. Auf Wiedersehen aus dem Lokalsport!

Wir wünschen Ihnen einen schönen Abend und verabschieden uns aus dem Live-Sport-Blog aus Köln. Bis nächste Woche!

15.55 Uhr: FC-Aufstellung bei Spiel gegen FC Augsburg

Die voraussichtliche Aufstellung des 1. FC Köln gegen FC Augsburg am Samstag hat der Sport-Snformationsdienst folgendermaßen aufgeschrieben:

Horn - Ehizibue, Bornauw, Czichos, Hector - Skhiri, Verstraete - Drexler, Schaub, Kainz - Terodde.

15.03 Uhr: FC Ismail Jakobs beantwortet Fan-Fragen

Der Linksverteidiger gibt in dem Video bei YouTube zum Beispiel Einblicke in das Innenleben der Mannschaft, oder ob er eher Messi oder Ronaldo als Vorbild hat.

13.10 Uhr: FC-Abstieg 2018 macht Heldt noch zu schaffen

Für die Mission Klassenerhalt hat Heldt auch noch mit den Altlasten des Kölner Abstiegs 2018 zu kämpfen: "Tatsächlich begegnet mir auch, dass dieser Abstieg nicht komplett aufgearbeitet wurde", sagte der Nachfolger von Armin Veh: "Da kann es zu einem Gefühl der Ohnmacht kommen, zur Angst, dass es sich wiederholt. Das kann lähmen und dazu führen, dass die Hemmschwelle sinkt, sich aufzugeben."

11.03 Uhr: Matchday für Kölner Haie

Heute ist Derbytime bei den Kölner Haien, denn es geht gegen die Düsseldorfer EG. Los geht es um 19.30 Uhr. 

View this post on Instagram

#DERBYTIME #AUFGEHTSHAIE

A post shared by Kölner Haie (@koelnerhaieofficial) on

10 Uhr: Südkurve 1. FC Köln beteiligt sich an Stammzellen-Spende

Ein Mitglied der Kölner Band "5 vor 12", Heatty, ist akut an Leukämie erkrankt. Deswegen benötigt er dringend einen Spender. Um ihn zu unterstützen, ruft die Südkurve des 1. FC Köln nun alle FC-Fans, die nicht zum Spiel bei Union Berlin reisen, dazu auf, am Sonntag, den 8 Dezember, bei einer DKMS-Registrierungsaktion mitzumachen.

9.42 Uhr: Markus Gisdol und Horst Heldt wissen um Ernst der Lage

Verlieren ist bei der Partie gegen Augsburg am Samstag in Köln verboten. Denn das neue sportliche Führungsduo Gisdol und Heldt brauchen nach dem verpatzten Debüt gegen Leipzig dringend einen Erfolg. Doch vor dem Heimspiel gegen den FC Augsburg beträgt der Vorsprung zu den rettenden Plätzen bereits vier Zähler. "Ziel muss es sein, dass die Gegner wieder Angst haben, hierherzukommen", sagte Heldt im Vorfeld des Spiels.

9.31 Uhr: Albert Bunjaku von Viktoria Köln hat heute Geburtstag

Der Torjäger feiert heute seinen 36. Geburtstag. Der Verein wünscht dem Spieler alles Gute, wo wir uns gerne anschließen.

8.20 Uhr: Hallo, Köln!

Guten Morgen Köln! Das Wochenende steht kurz bevor und auch heute berichten wir wieder über alles, was im Lokalsport in Köln wichtig ist. Wenn Sie Anregungen oder Kritik für uns haben, können Sie uns gerne einen Kommentar unter dem Artikel schreiben.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare, 0 Reaktionen)

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal