Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

"Bürgertests" in Köln: Hier gibt es kostenlose Corona-Schnelltests

Übersicht der Anbieter  

Hier gibt es kostenlose Corona-Schnelltests in Köln

Von Agata Strausa

17.03.2021, 11:02 Uhr
"Bürgertests" in Köln: Hier gibt es kostenlose Corona-Schnelltests . Eine Frau beim Corona-Schnelltest (Symbild): Auch in Köln starten die sogenannten Bürgertests.  (Quelle: imago images/Ralph Lueger)

Eine Frau beim Corona-Schnelltest (Symbild): Auch in Köln starten die sogenannten Bürgertests. (Quelle: Ralph Lueger/imago images)

Einmal pro Woche sollen sich Bürgerinnen und Bürger für sie kostenlos auf Covid-19 testen lassen können. Wo in Köln bekommt man einen Gratis-Corona-Schnelltest?

Ab dem 8. März können sich Bürgerinnen und Bürger bundesweit einmal wöchentlich per Schnelltest auf Corona testen lassen. In Köln bieten immer mehr Teststellen einen solchen kostenlosen Test an, dabei gibt es sowohl private wie auch kommunale Angebote. Hier ein Überblick:

Städtisches Testzentrum Breslauer Platz

Seit vergangener Woche sind im städtischen Testzentrum am Hauptbahnhof kostenlose Corona-Tests für alle Kölnerinnen und Kölner verfügbar. Das Testzentrum befindet sich zwischen Busbahnhof und Taxistand auf dem Breslauer Platz und ist täglich von täglich 9 bis 18 Uhr geöffnet. 

Mehr Infos: Testzentrum Hauptbahnhof Köln

Was sind Bürgertests? Laut Testverordnung des Bundes können Bürgerinnen und Bürger einmal in der Woche einen kostenlosen Corona-Schnelltest (Antigen-Test) machen. Getestet werden nur Personen ohne Corona-Symptome. Bei einem positiven Testergebnis soll sofort ein genauerer PCR-Test erfolgen. 

Gesundheitsamt am Neumarkt 

Auch im Gesundheitsamt am Neumarkt gibt es die Möglichkeit, einen kostenlosen Schnelltests zu machen. Das Testzentrum im Gesundheitsamt (Lungengasse 18) ist von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr geöffnet.

Drive-in an der Lanxess-Arena

Seit Dienstag, 9. März werden auch kostenlose Tests im Parkhaus 3 der Lanxess-Arena durchgeführt. Um sich dort testen zu lassen, muss man lediglich einen Personalausweis vorzeigen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Testzentrum hat Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr geöffnet, am Wochenende von 11 bis 16 Uhr.

Mehr Infos: Testzentrum Lanxess-Arena

"Mein Corona-Schnelltest" in der Lintgasse

Einen kostenlosen Test können Kölnerinnen und Kölner auch in der Altstadt vornehmen. Dort bietet ein privater Anbieter Termine für einen Bürgertest an, die man im Voraus auf der Webseite buchen muss. Testzeiten sind Montag bis Freitag von 7 bis 20 Uhr, Samstag von 9 bis 18 Uhr sowie Sonntag von 10 bis 15 Uhr. 

Mehr Infos: "Mein Corona-Schnelltest"

Corona Walk-in in der Bonner Straße

Ab Donnerstag, 11. März können Kölnerinnen und Kölner auch das Testzentrum "Corona Walk-in" in der Bonner Straße 178 für einen Gratis-Schnelltest nutzen. Eine Anmeldung ist laut Betreiber nicht notwendig. Das Testzentrum hat täglich von 8 bis 17.30 Uhr geöffnet.

Mehr Infos: Corona Walk-in 

Weitere Teststellen ab 16. März

"Die Schaffung von Testangeboten für alle Kölnerinnen und Kölner ist wesentlich, um in der aktuellen Situation frühzeitig auf Infektionsentwicklungen reagieren zu können", hatte Christian Miller, Leiter der Kölner Berufsfeuerwehr, zuvor gesagt.

Ab dem 16. März gibt es weitere Anbieter kostenloser Corona-Schnelltests, die zuvor vom Gesundheitsamt zertifiziert wurden. Wie die Stadt Köln mitteilte, bieten nun auch Arztpraxen, Apotheken und andere  Einrichtungen Schnelltests an. Eine Liste der Anbieter ist über die Infoseite der Stadt zu finden.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal