t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalKöln

Köln-Weiden: 73-jähriger Mann brutal in Kneipe getötet – Zeugen gesucht


Zeugen gesucht
73-jähriger Mann in Kneipe getötet

Von t-online, mec

Aktualisiert am 25.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Einsatz in Köln-Weiden: In der Gaststätte "Zur alten Post" ist es mutmaßlich zu einem Gewaltverbrechen gekommen. Ein 73-Jähriger ist laut Polizeiangaben tot.Vergrößern des BildesEinsatz in Köln-Weiden: In der Gaststätte "Zur alten Post" ist es mutmaßlich zu einem Gewaltverbrechen gekommen. Ein 73-Jähriger ist laut Polizeiangaben tot. (Quelle: Thomas Banneyer/dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

In Köln-Weiden wurde ein 73-jähriger Mann

Handwerker haben in einer Kneipe im Kölner Stadtteil Weiden einen 73-jährigen Mann blutüberströmt gefunden. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft Köln mit. Die Hintergründe seien noch unklar. Eine Mordkommission ist eingesetzt und soll ermitteln, was passiert ist.

Nach ersten Erkenntnissen fanden die Handwerker den Mann am Freitagmorgen (25. März) gegen 9 Uhr in der Kneipe an der Goethestraße. "Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen durch den alarmierten Rettungsdienst starb der 73-Jährige noch am Tatort", heißt es in der Mitteilung weiter.

Laut ersten Zeugenaussagen soll der Mann noch gegen 7 Uhr auf der Goethestraße gesehen worden sein. Die Ermittler suchen nun dringend Zeugen, die Angaben zum Täter und zum Tatgeschehen machen können. Hinweise könnten unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de weitergegeben werden.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website