t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalKöln

Köln: Schwimmtrainer wegen Kindesmissbrauchs verurteilt


Dreieinhalb Jahre Haft
Schwimmtrainer wegen Kindesmissbrauchs verurteilt

Von t-online, afp, mec

04.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Justitia mit Waage und Schwert (Symbolfoto): In Köln ist ein ehemaliger Schwimmtrainer zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden.Vergrößern des BildesJustitia mit Waage und Schwert (Symbolfoto): In Köln ist ein ehemaliger Schwimmtrainer zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. (Quelle: Huebner/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Ein früherer Schwimmtrainer muss dreieinhalb Jahre in Haft. Das Landgericht Köln sah es als erwiesen an, dass der 38-Jährige mindestens ein Kind sexuell missbraucht hatte. Der Angeklagte hatte sich schon zu Prozessbeginn geäußert.

Ein früherer Schwimmtrainer und Jugendwart ist am Landgericht Köln wegen schweren sexuellen Kindesmissbrauchs zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Der 38-Jährige soll für drei Jahre und sechs Monate in Haft, wie eine Gerichtssprecherin am Mittwoch mitteilte. Das Urteil erging am Dienstag nach vier Verhandlungstagen.

Die Staatsanwaltschaft hatte dem ehemaligen Jugendwart vorgeworfen, sexuelle Handlungen an Kindern aus seinem Kölner Schwimmverein vorgenommen zu haben oder an sich haben vornehmen zu lassen. Die Taten habe er zwischen 2011 und 2014 begangen. Konkret ging es um zwei Brüder, die 1998 und 1999 geboren sind.

Im Prozess räumte der Mann die Taten grundsätzlich ein – sagte aber aus, die Jungs hätten "freiwillig" mit ihm sexuell interagiert. "Gedanken über das Alter der Jungs" habe er sich nicht gemacht: "Die Kinder haben leider das Alter nicht auf der Stirn tätowiert", sagte der 38-Jährige am Anfang der Verhandlung. Unter-14-Jährige gelten im Rechtssinn als Kinder, sodass ihr Missbrauch härter bestraft wird.

Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur afp
  • Eigene Recherchen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website