Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextNach Pokalfinale: Tedesco attackiert FreiburgSymbolbild f├╝r einen TextS├Ąnger entdeckt Tumor im HalsSymbolbild f├╝r einen TextWeitere Gewitter drohenSymbolbild f├╝r einen TextSoldat plante offenbar Anschl├ĄgeSymbolbild f├╝r einen TextKachelmann: "Nicht auf Tornados vorbereitet"Symbolbild f├╝r einen TextGeisterfahrerin stirbt bei KollisionSymbolbild f├╝r einen TextMusiker sagt kurzfristig "Fernsehgarten" abSymbolbild f├╝r einen TextAffenpocken: WHO fordert Ma├čnahmenSymbolbild f├╝r einen TextPSG: Trainer-Sensation mit L├Âw?Symbolbild f├╝r einen TextGina Schumacher teilt witziges SelfieSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"Let's Dance"-Juror tritt gegen Promi nach

Grandios bis katastrophal: Achterbahnfahrt nervt RB Leipzig

Von dpa
28.11.2021Lesedauer: 2 Min.
RB Leipzig - Bayer Leverkusen
Leverkusens Jeremie Frimpong (M) bejubelt sein Tor zum 3:1 mit seinen Mannschaftskollegen. (Quelle: Jan Woitas/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei den fl├╝gellahmen Himmelsst├╝rmern von RB Leipzig macht sich so langsam Nervosit├Ąt breit. "Das ist einfach zu wenig und nicht unser Anspruch. Wir sind Achter, das ist nicht da, wo wir stehen wollen. Wir m├╝ssen L├Âsungen finden", sagte Mittelfeldspieler Konrad Laimer nach dem verdienten 1:3 gegen Bayer Leverkusen. In seinem sechsten Jahr in der Fu├čball-Bundesliga hat der Vizemeister seine erste richtige Durststrecke - und tut sich verdammt schwer, diese hinter sich zu lassen.

Das Hauptthema unter dem neuen Trainer Jesse Marsch, der gegen Leverkusen coronainfiziert fehlte, ist die Konstanz. Die gibt es zwar in gewisser Weise, ist aber anders gewollt. "Wir haben grandiose Spiele und dann wieder katastrophale Spiele", sagte Laimer. Dieser Wechsel gehe ihm "auf den Zeiger". Vize-Kapit├Ąn Kevin Kampl betonte, dass "wir nun die ├ärmel hochkrempeln und k├Ąmpfen m├╝ssen".

Die Achterbahnfahrt zwischen guten und miesen Spielen stellt selbst den Trainerstab und die Bosse vor ein bisher ungel├Âstes R├Ątsel. Man sollte mit dem T├╝fteln allerdings bald fertig sein, will man die eigenen Ziele noch erreichen. Laut Chefetage sollen es bis zur Winterpause 30 Punkte auf dem Konto sein. Dazu m├╝sste Leipzig nun alle vier Spiele gewinnen, was einer in dieser Saison bisher ungewohnten Konstanz entspr├Ąche. Und am Ende der Saison soll wieder ein Platz unter den besten Vier herausspringen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Lautes Schweigen: Bundesliga gratuliert Leipzig nicht
Einsamer Gewinner: Leipzigs Trainer Domenico Tedesco mit dem DFB-Pokal.


Sollte man schon im Winter weit hinter dem 30er Ziel liegen, k├Ânnte es f├╝r Marsch eng werden. Bisher sch├╝tzten die Bosse den Trainer vehement, f├╝hrten dabei gern den gro├čen Umbruch im Club an. Ein wenig haltbares Argument, zumal Ralf Rangnick und Julian Nagelsmann in der Vergangenheit auch mit nahezu komplett neuem Stab angetreten waren und Neuzug├Ąnge zu integrieren hatten. "Wir stehen nicht da, wo wir zu Saisonbeginn hinwollten. Wir haben zu wenig Punkte geholt", sagte Clubboss Oliver Mintzlaff.

Das hat sich auch mit dem Leverkusen-Spiel nicht ge├Ąndert, in dem Leipzig lediglich eine gute Phase von etwa 20 Minuten in der zweiten Halbzeit zustande brachte. Zu allem Ungl├╝ck wurde der Anschlusstreffer von Andr├ę Silva (62.) relativ umgehend von Jeremie Frimpong (64.) gekontert. Vorher hatten bereits Florian Wirtz (21.) und Moussa Diaby (34.) getroffen.

Bayern M├╝nchen und Borussia Dortmund sind l├Ąngst au├čer Sichtweite, auch zum drittplatzierten Leverkusen sind es schon sechs Punkte. Die wird man bis Weihnachten wohl nicht mehr aufholen. Zumal das n├Ąchste Spiel schon am Freitag beim 1. FC Union Berlin ist und Leipzig ausw├Ąrts in dieser Bundesliga-Saison bisher noch kein Spiel gewonnen hat.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Bayer 04 LeverkusenKevin KamplRB Leipzig

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website