Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalMainz

145 neue Fälle in Rheinland-Pfalz: Inzidenz steigt auf 16,9


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextAldi-Nord: Erben haben sich geeinigtSymbolbild für einen TextSongwriter-Legende ist totSymbolbild für einen TextJanuar-Wetter besorgt MeteorologenSymbolbild für einen TextVanessa Mai zeigt sich oben ohneSymbolbild für einen TextPrinzessin Dianas Ex-Butler hat KrebsSymbolbild für einen TextGaleria-Mitarbeiter: bittere NeuigkeitenSymbolbild für einen TextEx-BVB-Star zurück in der BundesligaSymbolbild für einen TextPopstar heiratet 31 Jahre jüngeres ModelSymbolbild für einen TextDschungel: Fans sorgen sich um CosimoSymbolbild für einen TextKatzenberger sauer auf "Arschkriecher"Symbolbild für einen TextDelfine verbünden sich mit FischernSymbolbild für einen Watson TeaserRTL: Fans lachen über TV-Panne bei IBESSymbolbild für einen TextBund fördert nachhaltige Wohngebäude

145 neue Fälle in Rheinland-Pfalz: Inzidenz steigt auf 16,9

Von dpa
27.07.2021Lesedauer: 1 Min.
Corona-Tests
Proben für Corona-Tests werden im Diagnosticum-Labor in Plauen für die weitere Untersuchung vorbereitet. (Quelle: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Gesundheitsämter in Rheinland-Pfalz haben am Dienstag 145 neue Corona-Infektionen registriert. Die Inzidenz stieg damit auf 16,9, wie das Landesuntersuchungsamt mitteilte. Dies ist der höchste Wert seit dem 13. Juni. Am Montag waren es 16,7 Infektionen auf 100.000 Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen.

Aktuell sind damit 1518 Menschen nachweislich mit dem Virus Sars-CoV-2 infiziert (Stand 14.10 Uhr). Seit Beginn der Pandemie im Februar 2020 sind 3904 Covid-19-Patienten in Rheinland-Pfalz gestorben, diese Zahl ist seit Freitag unverändert.

Die höchste Inzidenz gab es nach Angaben des Landesuntersuchungsamts im Kreis Südliche Weinstraße mit 37,1. Danach folgen die Stadt Kaiserslautern (33,0), der Kreis Birkenfeld (28,4) und der Kreis Germersheim (27,1. Am niedrigsten ist der Wert im Kreis Kusel mit 1,4.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
CoronavirusInzidenzPlauen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website