Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Pandemie in Rheinland-Pfalz erreicht neue HöchststÀnde

Von dpa
20.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Corona-Test
Eine Frau hÀlt in einem Covid-19 Testcenter die Probe von einem Rachenabstrich in den HÀnden. (Quelle: Matthias Balk/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Corona-Pandemie in Rheinland-Pfalz eilt von Höchststand zu Höchststand. Die GesundheitsÀmter registrierten am Donnerstag 5542 neue Infektionen, so viel wie nie zuvor an einem Tag. Die Sieben-Tage-Inzidenz schnellte von 487,5 am Mittwoch auf 546,3 nach oben, wie das Landesuntersuchungsamt mitteilte.

Aktuell ist bei 50.639 Menschen (Stand 14.10 Uhr) in Rheinland-Pfalz eine Corona-Infektion nachgewiesen. Das Landesuntersuchungsamt gab den Anteil der Virusvariante Omikron an den im Labor genetisch untersuchten Infektionen mit 90,8 Prozent an.

Auch die in den vergangenen Wochen kaum verÀnderte Hospitalisierungsinzidenz - die Krankenhausaufnahmen einer Woche je 100.000 Einwohner - ist jetzt deutlich höher. Dieser Wert stieg in 24 Stunden von 3,84 auf 4,42. Die Zahl der gemeldeten TodesfÀlle von Covid-19-Patienten stieg um 3 auf 4760.

Die höchste Sieben-Tage-Inzidenz verzeichnete die Stadt Kaiserlautern mit 960,2. Danach folgten die Landeshauptstadt Mainz (928,0), der Kreis Bad Kreuznach (851,7) und der Kreis Kaiserslautern (779,7). Am niedrigsten war die Inzidenz mit 261,3 im Kreis SĂŒdwestpfalz.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
COVID-19Coronavirus

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website