t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalNürnberg

Flughafen Nürnberg: Dieses Direktziel ist neu


Ab Oktober
Dieses Direktziel ist neu am Nürnberger Flughafen

Von t-online, krei

Aktualisiert am 15.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Absperrband am Flughafen Nürnberg (Symbolbild): Von Nürnberg aus lässt sich bald ein neues Direktziel nach Spanien ansteuern.Vergrößern des BildesAbsperrband am Flughafen Nürnberg (Symbolbild): Von Nürnberg aus lässt sich bald ein neues Direktziel in Spanien ansteuern. (Quelle: via www.imago-images.de)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Der Airport erweitert seinen Flugplan. Das neue Flugziel dürfte vor allem Spanien-Fans freuen.

Mit dem neuen Ziel werden nun zwölf spanische Ziele direkt vom Albrecht Dürer Airport Nürnberg aus angesteuert. Neben Barcelona, Alicante oder Valencia wird bald auch der Süden verstärkt angeflogen. Neu hinzu kommt Sevilla.

Doch bis Flugzeuge von Nürnberg aus gen Sevilla abheben, dauert es noch bis Herbst. Das neue Ziel kommt erst am 30. Oktober 2022 zum Flugplan hinzu. Dann fliegt die irische Fluggesellschaft Ryanair zweimal wöchentlich nonstop nach Sevilla, immer freitags und sonntags. Sevilla ist eine der größten Städte Spaniens und zugleich die Hauptstadt der Region Andalusien im Süden des Landes – also ein beliebtes Urlaubsziel.

Zuletzt kehrte Athen als Direktverbindung in den Sommerflugplan zurück. Mit Aegean Airlines können Urlauber zweimal in der Woche nonstop in die griechische Hauptstadt fliegen. Vom Flughafen Nürnberg aus lassen sich rund 60 Ziele ohne Zwischenstopp anfliegen.

Verwendete Quellen
  • Flughafen Nürnberg: Mitteilung vom 12.8.22
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website