t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalStuttgart

CDU wird stärkste Partei im Stuttgarter Gemeinderat


Kommunalwahl
CDU wird stärkste Partei im Stuttgarter Gemeinderat

Von dpa
11.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Europawahl - Auszählung Stimmen in StuttgartVergrößern des BildesWahlhelfer im Schwabenzentrum bei der Auszählung von Briefwahlstimmen für die Europawahl. (Quelle: Bernd Weißbrod/dpa/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

In einigen Großstädten wie Karlsruhe und Heidelberg bleiben die Grünen nach der Kommunalwahl die stärkste Kraft. In der Landeshauptstadt hat es hingegen nicht gereicht. Sehr zur Freude der CDU.

Die Grünen haben nicht nur im Land eine Wahlschlappe erlitten, sie sind auch in der Landeshauptstadt von der CDU als stärkste Kraft im Gemeinderat abgelöst worden. Die Grünen kamen laut vorläufigem amtlichem Endergebnis auf 22,9 Prozent der Stimmen, die CDU zog mit 23,4 Prozent der Stimmen an ihnen vorbei.

Im Vergleich zur Wahl vor fünf Jahren büßen die Grünen damit 3,4 Prozentpunkte ein, die Christdemokraten legen 4 Prozentpunkte zu. Beide Parteien werden nach Angaben der Stadt mit jeweils 14 Sitzen die stärksten Fraktionen im neuen Gemeinderat bilden.

Die SPD kommt mit 11,1 Prozent (11,6 Prozent) der Stimmen bei der Wahl auf sieben Sitze, die AfD landet bei 8,3 Prozent (6,1) und 5 Sitzen, die FDP erhält bei einem Wahlergebnis von 7,4 Prozent (7,9) noch 4 Sitze.

Die Wahlbeteiligung lag bei 57 Prozent (2019: 57,5 Prozent). Das amtliche Endergebnis der Gemeinderatswahl soll am Freitag feststehen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website