Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 2: Schumacher verpasst Podest nach furioser Aufholjagd

Rennen in Österreich  

Nach furioser Aufholjagd: Schumacher feiert bestes Formel-2-Resultat

30.06.2019, 12:04 Uhr | dpa

Formel 2: Schumacher verpasst Podest nach furioser Aufholjagd. Mick Schumacher zeigte sich am Sonntag in bestechender Form. (Quelle: imago images/Sven Simon)

Mick Schumacher zeigte sich am Sonntag in bestechender Form. (Quelle: Sven Simon/imago images)

Beim Formel-2-Sprintrennen am Sonntag geht Mick Schumacher vom 18. Startplatz ins Rennen. Der Prema-Pilot macht Position um Position gut, am Ende verpasst er das Podium nur hauchdünn.

Mick Schumacher hat nach einer tollen Aufholjagd beim Formel-2-Rennen am Sonntag in Spielberg seinen ersten Podestplatz in dieser Saison knapp verpasst. Der 20-jährige Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher fuhr von Startrang 18 bis auf den vierten Platz vor.

In der letzten Runde des Rennens auf dem Red Bull Ring versuchte er auch noch, Formel-2-Spitzenreiter Nyck de Vries zu überholen. Das klappte aber nicht mehr, im Ziel war Mick Schumacher nur 0,2 Sekunden hinter dem Niederländer. Den Sieg sicherte sich der Brasilianer Sergio Sette Camara.


Nach dem vorletzten Rang am Vortag war es für Mick Schumacher trotz des verpassten Podestplatzes ein großer Lichtblick. Am Samstag hatte er vor dem Rennen in seinem Prema-Rennwagen Probleme mit der Kupplung gehabt, er blieb vor der Einführungsrunde stehen. Mit rund einer Runde Rückstand auf die Spitze war er auf die Strecke gekommen, hatte aber auch schon da eine gute Leistung gezeigt und die zunächst große Lücke zum Feld schließen können.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal