Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1 – Daniel Ricciardo bestätigt: "Es gab Gespräche mit Ferrari"

Vettel-Nachfolge  

Ricciardo bestätigt: "Es gab Gespräche mit Ferrari"

29.05.2020, 08:24 Uhr | sid

Formel 1 – Daniel Ricciardo bestätigt: "Es gab Gespräche mit Ferrari". Daniel Ricciardo (Archivbild): Es hat offenbar Gespräche mit Ferrari gegeben. (Quelle: Reuters/Loren Elliott)

Daniel Ricciardo (Archivbild): Es hat offenbar Gespräche mit Ferrari gegeben. (Quelle: Loren Elliott/Reuters)

Der Nachfolger für Sebastian Vettel bei Ferrari steht fest: Carlos Sainz. Im Gespräch war offenbar aber auch Daniel Ricciardo. Der Australier äußert dazu nun seine Sicht der Dinge.

Der Formel-1-Rennstall Ferrari hat bei der Suche nach einem Nachfolger für Sebastian Vettel offenbar auch Gespräche mit Daniel Ricciardo (30) geführt. Das bestätigte der Australier im Gespräch mit CNN. "Schon vor einigen Jahren gab es Gespräche. Und das ging bis heute so weiter", sagte Ricciardo: "Aber offensichtlich ist nichts daraus geworden."

Ferrari entschied sich allerdings, Vettels Platz im Cockpit ab 2021 an den Spanier Carlos Sainz zu vergeben. Ricciardo wechselt stattdessen nach der Saison von Renault zum britischen Traditionsteam McLaren und übernimmt dort den Platz von Sainz.

Dass sich die Scuderia letztlich gegen ihn entschied, ärgert Ricciardo nicht. "Ich sehe, dass Carlos gut ins Team passt. Ich betrachte es also nicht wirklich so: Warum nicht ich? Ja, Carlos hatte ein sehr starkes 2019. Ja, er ist im Moment ein heißes Eisen, und ich denke, es passt gut zu dem, wo sie stehen", sagte er.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal