Ferrari

"Verstappen triumphiert ÔÇô Hamilton klettert vom Rand der H├Âlle"

Max Verstappen setzte sich als amtierender Weltmeister im spanischen Rennen durch und ist damit nun auch Führender in der WM-Wertung. So reagiert die internationale Presse. 

Max Verstappen: Er profitierte vom Ausfall des bisherigen WM-Spitzenreiters Charles Leclerc.

Der amtierende Weltmeister setzt sich in einem mitrei├čenden Rennen durch und ├╝bernimmt damit auch die F├╝hrung in der WM-Wertung. Sein gro├čer Rivale hat Pech┬áÔÇô und ein Team ├╝berrascht.

Packendes Duell: Verstappen (li.) und Russell auf der Strecke in Barcelona.

Beim traditionsreichen Grand Prix Historique in Monaco steigt der Ferrari-Fahrer in ein historisches Auto┬áÔÇô und leistet sich einen folgenschweren Fehler auf der Strecke.

Vor dem Unfall: Charles Leclerc auf der Strecke im historischen Ferrari. (

Max Verstappen hat den Gro├čen Preis von Miami gewonnen und damit weiter Druck auf Ferrari und den WM-F├╝hrenden Charles Leclerc gemacht. Die internationale Presse kritisiert Mercedes ÔÇô und Hamilton seinen Rennstall.

Max Verstappen: Der Niederl├Ąnder siegte in Miami.
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong

Miami legt eine gelungene Premiere in der Formel 1 hin. Den Sieg schnappt sich Titelverteidiger Max Verstappen. Richtig ├Ąrgerlich l├Ąuft es...

Das Formel-1-Deb├╝t in Miami war f├╝r die Macher ein voller Erfolg.

Die bisherige Saison 2022 der Formel 1 verl├Ąuft f├╝r Lewis Hamilton und Mercedes entt├Ąuschend. Der Gro├če Preis von Miami k├Ânnte richtungweisend sein┬áÔÇô in jeder Hinsicht.┬á

Lewis Hamilton: Entscheidung ├╝ber den weiteren Saisonverlauf schon in Miami?
  • David Digili
Von David Digili

Ihre Sportwagen waren exklusiver als ein Ferrari ÔÇô und genauso begehrt. Trotzdem konnte Wiesmann eine Pleite nicht abwenden. Inzwischen ist die Marke zur├╝ck ÔÇô nicht nur mit einem neuen Auto.

Moderne Technik und Retro-Design: Wiesmann setzt auf Bew├Ąhrtes ÔÇô und erstmals auf einen Elektroantrieb.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Die bisherige Saison 2022 der Formel 1 verl├Ąuft f├╝r den Mercedes-Piloten mehr als ungl├╝cklich. In Imola kassiert Lewis Hamilton den n├Ąchsten Schlag┬áÔÇô und muss sich danach auch noch einen Spruch anh├Âren.

Red-Bull-Berater Marko: Spitze gegen den Rekordweltmeister.

Im letzten Durchgang vor der Sprint-Qualifikation landet ein unerwarteter Name ganz vorne┬áÔÇô wohl aus bestimmten Gr├╝nden. Die Reihenfolge f├╝r den Sprint stand aber schon vorher fest.

George Russell auf der Strecke in Imola: Der Mercedes-Pilot zeigte im 2. freien Training eine starke Vorstellung.

Der Weltmeister trotzte den schwierigen Bedingungen in Italien und startet am Sonntag von Platz eins ÔÇô vor einem Ferrari. Ex-Champion Sebastian Vettel gelang eine ├ťberraschung.

Schnellster in der Qualifikation in Imola: Red-Bull-Pilot und Weltmeister Max Verstappen.

Toto Wolff zeigt sich nach dem Qualifying zum Gro├čen Preis von Australien ern├╝chtert┬áÔÇô und wird in einem Interview unerwartet deutlich zur Situation von Lewis Hamilton.

Mercedes-Teamchef Toto Wolff: Klare Worte zur Situation bei den Silberpfeilen.
  • David Digili
Von David Digili

Es ist der Mega-Autotrend: Mehr als 35 Millionen SUV wurden 2021 weltweit verkauft ÔÇô Rekord. Jetzt bringen auch noch Edelmarken wie Ferrari, Lotus und McLaren SUVs auf den Markt. Coole Idee oder irrer Hype?

Lotus Eletre: Die 70 Jahre alte britische Marke bringt mit einem 5,10 Meter langen Elektro-Allradler ihr erstes SUV auf den Markt.
Von J├╝rgen Pander

Sebastian Vettel hat bei seinem Comeback in der Formel 1 einen neuerlichen R├╝ckschlag erlitten. Im ersten Training musste er seinen Boliden abstellen. Fuhr danach mit dem Roller ÔÇô und muss nun auch noch eine Strafe zahlen.

Sebastian Vettel: Der Formel-1-Star musste zum Feuerl├Âscher greifen.

Er ist siebenfacher Formel-1-Weltmeister und f├Ąhrt der Konkurrenz hinterher: Lewis Hamilton. Der Brite und Mercedes haben in dieser Saison Probleme mit dem Boliden. Steht die n├Ąchste Entt├Ąuschung bevor?

Lewis Hamilton: Der Brite ist siebenfacher Formel-1-Weltmeister.

Die Formel 1 hat bisher zwei Sieger. In Bahrain gewann Ferrari-Pilot Charles Leclerc, am Sonntag triumphierte Max Verstappen. Es deutet sich ein spannender WM-Kampf an, der auch der Presse nicht verborgen bleibt.

Max Verstappen: Der Red-Bull-Pilot hat in Saudi-Arabien gewonnen.
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website