Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1 - Besuch auf Schumacher-Ranch: Ricciardo in Texas willkommen

Formel 1  

Besuch auf Schumacher-Ranch: Ricciardo in Texas willkommen

07.10.2021, 12:59 Uhr | dpa

Formel 1 - Besuch auf Schumacher-Ranch: Ricciardo in Texas willkommen. Freut sich über Besuch auf der Familien-Ranch: Mick Schumacher vom Team Haas.

Freut sich über Besuch auf der Familien-Ranch: Mick Schumacher vom Team Haas. Foto: James Gasperotti/ZUMA Wire/dpa. (Quelle: dpa)

Istanbul (dpa) - Mick Schumacher freut sich schon auf das Heimrennen seines US-Teams Haas. Ende Oktober macht die Formel 1 in Austin Station. Der Bundesstaat Texas besitzt auch für den 22-jährigen Deutschen selbst hohen Wohlfühlfaktor.

Wenige Stunden von der Strecke entfernt besitzt die Familie eine Ranch. "Texas ist ein Platz, der mir sehr gut gefällt", sagte der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher vor dem Grand Prix der Türkei. "Die Leute sind sehr nett, ich freue mich darauf."

Und prominenten Besuch könnte Schumacher auch bekommen. McLaren-Pilot Daniel Ricciardo hatte schon vor zwei Wochen in Russland großes Interesse an einer Stippvisite angemeldet. "Wenn er vorbeikommen möchte, kann er vorbeikommen", versicherte Schumacher.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: