Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

1. FC Nürnberg - FCN reagiert auf Torhüter-Misere: Vertrag für Dornebusch

1. FC Nürnberg  

FCN reagiert auf Torhüter-Misere: Vertrag für Dornebusch

18.11.2019, 14:57 Uhr | dpa

1. FC Nürnberg - FCN reagiert auf Torhüter-Misere: Vertrag für Dornebusch. Felix Dornebusch erhielt beim 1.

Felix Dornebusch erhielt beim 1. FC Nürnberg einen Vertrag bis zum Saisonende. Foto: Daniel Karmann/dpa. (Quelle: dpa)

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat auf seine Torhüter-Misere reagiert und den vereinslosen Felix Dornebusch verpflichtet. Wie der fränkische Fußball-Zweitligist mitteilte, erhält der 25-Jährige einen Vertrag bis zum Saisonende.

Nach den teils schweren Verletzungen von Christian Mathenia (Kniescheibenbruch), Patric Klandt (Achillessehnenriss), Andreas Lukse (Muskelfaserriss im Oberschenkel) und Jonas Wendlinger (Schambeinentzündung) stand zuletzt der erst 18 Jahre alte Nachwuchs-Keeper Benedikt Willert zwischen den Pfosten, blieb aber nicht fehlerlos.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal