• Home
  • Sport
  • 2. Bundesliga
  • Ab Saison 2021/2022: Neue ARD-"Sportschau" für 2. Bundesliga


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDrosselt Norwegen die Stromexporte?Symbolbild für einen TextErdoğan: "Wir holen uns, was uns gehört"Symbolbild für einen TextTrump muss Steuererklärungen offenlegenSymbolbild für einen TextDDR-Schauspieler ist totSymbolbild für einen TextMillionen-Deal für Johnny DeppSymbolbild für einen TextVermisster Festivalbesucher ist totSymbolbild für einen TextGZSZ-Star teilt seltenes PärchenbildSymbolbild für einen TextFrau stirbt im Flieger nach FrankfurtSymbolbild für einen TextVera Int-Veen zweifelte an ihrer LiebeSymbolbild für einen TextFC Bayern trauert um früheren PräsidentenSymbolbild für einen TextTödlicher Unfall auf Tagebau-AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserWhatsApp: Drastische Neuerung mit UpdateSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Neue ARD-"Sportschau" für 2. Bundesliga

Von dpa
Aktualisiert am 01.05.2021Lesedauer: 1 Min.
Die ARD-"Sportschau" (Symbolbild) bietet ab kommender Saison auch eine Zweitliga-Highlightsendung.
Die ARD-"Sportschau" (Symbolbild) bietet ab kommender Saison auch eine Zweitliga-Highlightsendung. (Quelle: Fotostand/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Samstags-"Sportschau" ist eine Institution für Bundesligafans. Medieninformationen zufolge erhalten auch Zweitligaliebhaber ab kommender Saison ihre ganz eigene ARD-Sendung.

Die "Sportschau" bekommt im Sommer einen weiteren Ableger. Mit Beginn der Saison 2021/22 wird es nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa am Freitag ab 22.30 Uhr Zusammenfassungen der 2. Fußball-Bundesliga unter dem Namen des Sport-Klassikers geben. Ausgestrahlt werden soll die neue "Sportschau" beim ARD-Spartensender One.

Die ARD hatte sich bei der Auktion der Medienrechte durch die DFL im Sommer vergangenen Jahres auch das Rechtepaket H gesichert. Dieses umfasst Zweitliga-Höhepunkte am Freitag zwischen 22.30 und 24 Uhr sowie am Sonntag zwischen 18.45 und 21.15 Uhr. Außerdem darf die ARD wie bisher auch am Samstag – neben der 1. Liga – Bilder der 2. Liga in der "Sportschau" zeigen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Doppelter Geldregen für den HSV
  • Jannik Meyer
Von Jannik Meyer
ARD
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website