Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Transfers: Diakhité und Ajdini wechseln nach Sandhausen

Transfers  

Diakhité und Ajdini wechseln nach Sandhausen

28.06.2021, 17:29 Uhr | dpa

Transfers: Diakhité und Ajdini wechseln nach Sandhausen. Oumar Diakhite wechselt von Eintracht Braunschweig zum SV Sandhausen.

Oumar Diakhite wechselt von Eintracht Braunschweig zum SV Sandhausen. Foto: Swen Pförtner/dpa. (Quelle: dpa)

Sandhausen (dpa) - Der SV Sandhausen hat Innenverteidiger Oumar Diakhité und Außenbahnspieler Bashkim Ajdini verpflichtet.

Ajdini kommt vom VfL Osnabrück und soll eine Alternative für Kapitän Dennis Diekmeiser als Rechtsverteidiger sein, wie der SVS mitteilte.

Diakhité wechselt vom Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig nach Sandhausen. Der zuvor vereinslose Senegalese war erst im Januar zu den Niedersachsen gewechselt. Bei der Eintracht war der 27-jährige Diakhité Stammspieler gewesen, konnte den Abstieg in die Drittklassigkeit jedoch auch nicht verhindern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: