Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSport2. Bundesliga

Transfers: Diakhité und Ajdini wechseln nach Sandhausen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für ein VideoBallon: Geheimdienstinformationen enthülltSymbolbild für einen TextMit diesem Gehalt gelten Sie als armSymbolbild für einen TextNach Witz: Lottokönig kontert Lindner
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Diakhité und Ajdini wechseln nach Sandhausen

Von dpa
Aktualisiert am 28.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Oumar Diakhite wechselt von Eintracht Braunschweig zum SV Sandhausen.
Oumar Diakhite wechselt von Eintracht Braunschweig zum SV Sandhausen. (Quelle: Swen Pförtner/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sandhausen (dpa) - Der SV Sandhausen hat Innenverteidiger Oumar Diakhité und Außenbahnspieler Bashkim Ajdini verpflichtet.

Ajdini kommt vom VfL Osnabrück und soll eine Alternative für Kapitän Dennis Diekmeiser als Rechtsverteidiger sein, wie der SVS mitteilte.

Diakhité wechselt vom Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig nach Sandhausen. Der zuvor vereinslose Senegalese war erst im Januar zu den Niedersachsen gewechselt. Bei der Eintracht war der 27-jährige Diakhité Stammspieler gewesen, konnte den Abstieg in die Drittklassigkeit jedoch auch nicht verhindern.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
HSV-Profi baut Unfall und flieht – Klub äußert sich
Von Nils Kögler
Eintracht BraunschweigSV Sandhausen
Formel 1



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website