Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

2. Liga: Dynamo-Präsidium bei Mitgliederversammlung bestätigt

2. Liga  

Dynamo-Präsidium bei Mitgliederversammlung bestätigt

21.07.2021, 21:29 Uhr | dpa

2. Liga: Dynamo-Präsidium bei Mitgliederversammlung bestätigt. Der wiedergewählte Dynamo-Präsident Holger Scholze.

Der wiedergewählte Dynamo-Präsident Holger Scholze. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB. (Quelle: dpa)

Dresden (dpa) - Fußball-Zweitligist SG Dynamo Dresden hat auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung sein neues Präsidium gewählt.

In der im Rudolf-Harbig-Stadion durchgeführten Veranstaltung bestätigten die 350 anwesenden Mitglieder den bisherigen Präsidenten Holger Scholze (204 Stimmen) sowie seine beiden Stellvertreter Ronny Rehn (288 Stimmen) und Michael Bürger (190 Stimmen) im Amt. In seiner ersten konstituierenden Sitzung bestätigte das dreiköpfige und vorrangig mit repräsentativen Aufgaben betreute Gremium auch direkt den 50 Jahre alten Scholze erneut als Präsidenten.

Ursprünglich waren die Wahlen für den 12. Juni vorgesehen. Doch die als Ersatz für die im November 2020 ausgefallene Präsenzveranstaltung durchgeführte Online-Versammlung musste nach knapp zwei Stunden aufgrund technischer Probleme abgesagt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: