Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Mainz-Star steht offenbar vor dem Absprung


Millionen-Wechsel nach England?  

Mainz-Star steht offenbar vor dem Absprung

28.03.2018, 22:07 Uhr | ako, t-online.de

Mainz-Star steht offenbar vor dem Absprung. Ordentliche Torquote: Yoshinori Muto hat für Mainz 05 bisher 19 Treffer in 62 Bundesligaspielen erzielt. (Quelle: imago images/Eßling)

Ordentliche Torquote: Yoshinori Muto hat für Mainz 05 bisher 19 Treffer in 62 Bundesligaspielen erzielt. (Quelle: Eßling/imago images)

Mainz 05 schwebt in der Bundesliga in akuter Abstiegsgefahr. Ausgerechnet in dieser schwierigen Situation werden Wechselgerüchte um den besten Torjäger publik. Diesen ruft offenbar die Premier League.

Mit nur 29 Treffern in 27 Spielen ist der FSV Mainz 05 eines der am wenigsten torgefährlichen Teams der Bundesliga. Dabei sind die Rheinhessen als Tabellen-16. dringend auf Tore angewiesen, um die Klasse zu halten. Mit sieben Treffern ist Stürmer Yoshinori Muto der erfolgreichste Mainzer Torschütze. Doch offenbar plant der Japaner seinen Abflug.

Der besondere Reiz der Premier League

Laut dem Sportmagazin „Kicker“ gebe es auch schon Anfragen für Muto. Der 21-fache japanische Nationalspieler soll unter anderem von Newcastle United aus der englischen Premier League beobachtet werden.

Aus dem Umfeld des Angreifers sei zu hören, dass es schon immer Mutos Traum gewesen sei, auf die britische Insel zu wechseln. Dieser Wunsch könnte sich nach drei Jahren in Mainz womöglich bald erfüllen. Allerdings besitzt Muto noch einen Vertrag bis 2019 – ohne eine entsprechende Ablösesumme wäre also kein Wechsel möglich.

Mit Transfers auf die Insel haben die Mainzer zuletzt gute Erfahrungen gemacht: 2015 ging beispielsweise Mutos Landsmann Shinji Okazaki für elf Millionen Euro zu Leicester City und wurde dort bereits im ersten Jahr sensationell englischer Meister. Eine ähnliche Erfolgsgeschichte käme wohl auch Muto gut zupass. Zuerst steht für ihn allerdings der Abstiegskampf mit den Nullfünfern an.

Verwendete Quellen:


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Showtime! Jetzt bis zu 33% auf Teufel Sound sparen
Angebote sichern
Anzeige
Jetzt Gutschrift sichern und digital fernsehen!
jetzt bei der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe