Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Schock für Leverkusen: Tah droht das Saison-Aus

...

Verletzung im BVB-Spiel  

Schock für Leverkusen: Tah droht das Saison-Aus

22.04.2018, 12:52 Uhr | t-online.de, sid

. Verletzt am Boden: Bayers Jonathan Tah musste gegen Dortmund Ende der ersten Hälfte ausgewechselt werden. (Quelle: imago/Chai v. d. Laage)

Verletzt am Boden: Bayers Jonathan Tah musste gegen Dortmund Ende der ersten Hälfte ausgewechselt werden. (Quelle: Chai v. d. Laage/imago)

Nach zuletzt guten Leistungen in Leverkusen hoffte Jonathan Tah wieder auf die WM. Gegen Dortmund zog sich der Verteidiger allerdings eine Blessur zu – die ihn womöglich die restliche Saison kostet.  

Bayer Leverkusen muss womöglich für den Rest der Bundesliga-Saison ohne Jonathan Tah auskommen. Der Innenverteidiger hat nach Vereinsangaben am Samstag im Spiel bei Borussia Dortmund (0:4) einen Muskelfaserriss im rechten Hüftbeuger erlitten. Er wurde in der 43. Minute beim Stand von 0:1 ausgewechselt.

25 Ligapartien über die komplette Spielzeit

"Ob er im Laufe der ausklingenden Saison nochmals einsatzfähig sein wird, ist medizinisch derzeit noch nicht abschließend zu beurteilen", teilte Bayer mit. Tah hat in der laufenden Saison 27 Liga-Einsätze absolviert, 25 davon über 90 Minuten.

Zuletzt ließ der bullige Innenverteidiger in der Bundesliga mit guten Leistungen gegen Leipzig (4:1), Augsburg (0:0), Köln (0:2), Gladbach (2:0) und Wolfsburg (2:1) aufhorchen und galt sogar als Kandidat für den deutschen Kader bei der Weltmeisterschaft in Russland. Beim 2:6 im DFB-Pokal gegen Bayern München am Dienstag bekam er allerdings seine Grenzen aufgezeigt.

Bisher absolvierte Tah drei A-Länderspiele für Deutschland. Außerdem lief er achtmal für die U21-Nationalmannschaft sowie für zahlreiche weitere DFB-Jugendteams auf.    

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018