Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Wechselt 96-Manager Horst Heldt doch noch nach Wolfsburg?

...

Unklare Aussagen vom Hannover-Manager  

Wechselt Heldt doch noch nach Wolfsburg?

22.04.2018, 16:45 Uhr | t-online.de, sid

Wechselt 96-Manager Horst Heldt doch noch nach Wolfsburg?. Offene Zukunft: 96-Präsident Martin Kind (l.) würde gerne mit Manager Horst Heldt weiterarbeiten. Der umschifft Fragen zu seiner Zukunft allerdings geschickt. (Quelle: imago/Revierfoto)

Offene Zukunft: 96-Präsident Martin Kind (l.) würde gerne mit Manager Horst Heldt weiterarbeiten. Der umschifft Fragen zu seiner Zukunft allerdings geschickt. (Quelle: Revierfoto/imago)

Seit Wochen gibt es Gerüchte um einen möglichen Wechsel von Hannover-Manager Horst Heldt zum VfL Wolfsburg. Nun platzte 96-Boss Martin Kind der Kragen. Heldt hält sich derweil bedeckt.

Martin Kind ist die ständige Unruhe leid. Die neuen Diskussionen über einen möglichen Abgang von Manager Horst Heldt zum Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg gefallen dem 73-Jährigen überhaupt nicht. "Sicher ist es schwierig, innerhalb eines halben Jahres möglicherweise zweimal vergleichbare Aktivitäten durchzuführen", sagte Kind nach der 0:3-Niederlage gegen Bayern München. Doch er betonte auch: "Es gibt keine Anfrage aus Wolfsburg."

Berichte über Gespräche zwischen VfL und Heldt

Heldt hatte im späten Herbst mit einem Wechsel zum 1. FC Köln kokettiert. Am Freitag hatten der "Kicker" und die "Bild-Zeitung" nun berichtet, dass bereits erste Gespräche zwischen dem früheren Schalke-Manager und den Wölfen stattgefunden hätten. Heldt versuchte am Samstag, das Thema zu umschiffen. "Natürlich ließe sich die Frage mit Ja oder Nein beantworten, aber das heißt ja nicht, dass ich das muss", sagte der 48-Jährige bei NDR 2.

Beim VfL soll Heldt der Wunschkandidat als Geschäftsführer Sport sein. Einen Geschäftsführer-Posten bietet ihm auch 96 an, doch Heldt zögert. Er gab an, die vorliegenden Unterlagen noch prüfen zu müssen, vor dem Spiel am Freitag bei 1899 Hoffenheim fehle voraussichtlich die Zeit für eine Unterschrift. "Grundsätzlich bleibt es dabei, dass ich eine Entscheidung treffen muss", sagte der 48-Jährige.

Kind drückt aufs Tempo. "Es gab Gespräche, dass in der nächsten Woche der Geschäftsführervertrag unterschrieben werden soll", sagte der Unternehmer. Ob der Zeitplan für Heldts angedachte Beförderung bei 96 eingehalten wird, scheint derzeit äußerst fraglich.

Verwendete Quellen:
  • sid

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018