Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Tennis-Legende: Boris Becker macht sich für Bayern-Coach Flick stark

Tennis-Legende  

Boris Becker macht sich für Bayern-Coach Flick stark

25.02.2020, 21:12 Uhr | dpa

Tennis-Legende: Boris Becker macht sich für Bayern-Coach Flick stark. Attestiert Trainer Hansi Flick beim FC Bayern München gute Arbeit: Boris Becker macht beim FC Chelsea Fotos mit seinem Handy.

Attestiert Trainer Hansi Flick beim FC Bayern München gute Arbeit: Boris Becker macht beim FC Chelsea Fotos mit seinem Handy. Foto: Mike Egerton/PA Wire/dpa. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der dreimalige Wimbledonsieger Boris Becker (52) hat sich für ein langfristiges Engagement von Trainer Hansi Flick (55) beim FC Bayern ausgesprochen.

"Mein Votum hätte er", sagte Deutschlands Tennis-Legende vor dem Champions-League-Spiel des deutschen Fußball-Rekordmeisters beim FC Chelsea im TV-Sender Sky. Becker attestierte Flick "bei einem schwierigen Club" gute Arbeit. Vor dem Achtelfinal-Hinspiel an der Stamford Bridge sagte Becker: "Mir geht es heute gar nicht gut." Becker gilt als großer Fan sowohl des FC Chelsea als auch der Bayern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal