Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Bis 2024: TSG Hoffenheim verlängert Vertrag mit Abwehrspieler Posch

Bis 2024  

TSG Hoffenheim verlängert Vertrag mit Abwehrspieler Posch

27.10.2020, 12:50 Uhr | dpa

Bis 2024: TSG Hoffenheim verlängert Vertrag mit Abwehrspieler Posch. Der Hoffenheimer Stefan Posch (o) verlängerte seinen Vertrag.

Der Hoffenheimer Stefan Posch (o) verlängerte seinen Vertrag. Foto: Carmen Jaspersen/dpa. (Quelle: dpa)

Zuzenhausen (dpa) - Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim hat den Vertrag mit dem österreichischen Nationalspieler Stefan Posch vorzeitig bis zum 30. Juni 2024 verlängert.

Der 23 Jahre alte Abwehrspieler steht bereits seit 2015 in Diensten des Europa-League-Teilnehmers, für den er bisher 69 Pflichtspiele absolvierte. "Stefan hat bei uns in den vergangenen Jahren eine bemerkenswerte Entwicklung vom Akademie-Talent zum etablierten Bundesliga-Verteidiger und A-Nationalspieler Österreichs genommen", begründete Hoffenheims Profi-Chef Alexander Rosen die Vertragsverlängerung mit Posch.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal